American Pancakes

Share on pinterest
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Tefal Pfannengerichte 20 | Einfaches Rezept für amerikanische Pancakes. Schnell gemacht und noch schneller verputzt!

American Pancakes

Einfaches Rezept für amerikanische Pancakes. Schnell gemacht und noch schneller verputzt!
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Frühstück, Snack
Land & Region Amerikanisch
Portionen 14 Stück

Zutaten
  

  • 300 g Mehl
  • 3 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Baking Soda oder Natron
  • 1 TL Salz
  • 400 ml Buttermilch
  • 2 Eier Größe M
  • 80 g Butter geschmolzen
  • Ahornsirup oder Pancake Sirup

Anleitungen
 

  • Am besten heizt ihr schonmal ein Pfanne auf mittlere Hitze vor und schelzt gleichzeitig die Butter in einem kleinen Topf.
  • Jetzt füllt alle trockenen Zutaten in eine Schüssel und vermengt alles mit einem Schneebesen. Die Buttermilch kommt mit dem Ei in eine weitere Schüssel und sobald die Butter geschmolzen ist, kommt auch diese dazu. Diese flüssigen Zutaten vermengt ihr kurz mit einem Schneebesen. Gebt das Buttermilchgemisch zu den trockenen Zutaten und verührt alles gründlich zu einem homogenen Teig.
  • Gebt den Teig in kleinen Portionen in eine beschichtete Pfanne. Sobald der Teig an der Oberfläche blasen schlägt könnt ihr die Pancakes wenden und weiter 1-2 Minuten in der Pfanne lassen.
  • Das war auch schon alles! Am besten schmecken die Pancakes noch schön warm … ein Stück gesalzene Butter darauf und Ahornsirup und wir versprechen euch ihr habt ein Ticket in den Frühstückhimmel!!! +
Stichwörter Brunch | Pancakes | Pfannkuchen
Rezept ausprobiert?Erzähl uns wie du es fandest.

2 Antworten

  1. Ich wohne in der Nähe von Bergamo, finde hier keine Buttermilch. Womit könnte ich sie ersetzen? Danke für eure Antwort. Bin grad am Eure Rezepte durchschauen, und werde sicher das eine oder andere mal versuchen.

    1. Hallo Sabina,

      Das ist gar kein Problem. Du kannst Dir Buttermilch selber herstellen.
      Dafür brauchst Du:
      1 Liter Milch (1,5 Prozent Fett)
      4 EL Zitrone

      Uns so machst Du das dann:
      Milch und Zitronensaft in einen großen Messbecher geben und gut miteinander verquirlen.
      Das Gemisch lose abgedeckt für etwa zehn Minuten stehen lassen – fertig!

      Wir wünschen Dir viel Spaß beim Backen und Genießen 😃.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezept Bewertung




Neue Beiträge

"Aber kein Genuss ist vorübergehend, denn der Eindruck, den er hinterlässt, 
ist bleibend."