Schoko Cupcakes mit Erdbeer- und Vanilletopping

Ihr braucht für den Teig:

115 g 

Butter

150 g

Zucker

2

Eier

110 g

Mehl

1/2 TL

Backpulver

1/4 TL

Baking Soda

1 Msp

Salz

60 g

Kakaopulver

120 ml

Milch

1 TL

Vanilleextrakt

Weiter mit den Toppings:

250 g 

weiche Butter

500 g

Puderzucker, gesiebt

150 g

Erdbeermarmelade, Samtfein

2 TL

Vanilleextrakt

Butter weichrühren, dann den Zucker dazu. 3 Min. rühren, danach die Eier hinzufügen nach jedem Ei nochmal 30 sek. rühren bis eine cremige Masse entsteht.

 

Trockene Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen verrühren (oder sieben)

 

Dann immer im Wechsel trockene und flüßige Zutaten der Butter-Ei-Masse hinzufügen. Beginnend mit den Trockenen (z.B. 1/3 Trocken - 1/2 Flüßig - 1/3 Trocken…)und auch enden sollte das Vermengen mit den trockenen Zutaten.

Ofen auf 190 grad vorheizen und sobald die Cupcakes im Ofen sind auf 175 Grad stellen. Zeit bei kleinen Cupcakes 13 min, bei großen 20-22 min.

Am Besten mit Holzstäbchen testen …

 

Weiter zu den Toppings. Die Butter cremig rühren und dann nach und nach den Puderzucker hineinsieben. Das Topping teilen und dem einem Teil den Erdbeerpüree hinzufügen, und dem anderen Teil Vanillearoma.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0




info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App