Go Back
+ servings

Alfajores

Doppelkeks mit Dulce de Leche-Füllung
Gericht Kekse, Plätzchen
Land & Region Südamerika
Portionen 30 Doppelkekse

Zutaten
  

  • 250 g Maisstärke
  • 200 g Weizenmehl Type 405
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 150 g feinster Zucker
  • 200 g Butter
  • 3 Eigelb
  • 1 EL Vanilleextrakt
  • 1 EL Cognac
  • 1 Bio-Zitrone Abrieb
  • 1 Glas Dulce de Leche
  • 200 g Kokosflocken

Anleitungen
 

  • vermischt Stärke, Mehl, Backpulver und Natron in einer Schüssel
  • schlagt mit dem Handrührgerät oder eurer Küchenmaschine Butter und Zucker schaumig
  • die Eigelbe gebt nach und nach darunter, sowie danach Vanilleextrakt, Cognac und Abrieb und rührt jetzt mit dem Knethakten, da der Teig recht mürbe wird
  • heizt euren Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vor und bemehlt eure Arbeitsfläche
  • rollt den Teig auf ca. 3 mm Stärke aus und stecht ca. 4 cm große Kreise aus (wir haben dafür ein Kölschglas benutzt …)
  • diese legt ihr auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und backt sie für ca. 10-12 Minuten
  • die Plätzchen sollen auf jeden Fall nicht dunkel werden und dürfen gerne ganz weiss bleiben
  • backt nun alle Bleche zu Ende und lasst sie auf einem Kuchengitter auskühlen
  • gebt nun die Flocken in eine Schale und rührt die Dulce de Leche einmal kurz auf
  • Verstreicht ein Plätzchen mit der Milchcreme ein und setzt ein zweites darauf
  • streicht nun noch den Rand des Doppeldeckers damit ein und wälzt diesen in den Kokosflocken
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!