Go Back
+ servings

Weiße Erdbeerschnitten

Vorbereitungszeit 30 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Kuchentafel
Portionen 1 Kuchen

Zubehör

  • 1 rechteckige Springform (37x24 cm)

Zutaten
  

Der Boden (Angel Food Cake)

  • 10 Eier das Eiklar davon
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Zitronensaft
  • 80 g Weizenmehl Type 550
  • 80 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 Zitrone der Abrieb davon

Die Creme

  • 200 g Erdbeeren
  • 6 Blatt Gelatine
  • 200 g Sahne
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Magerquark
  • 100 g Zucker
  • 100 g passierte Erdbeerkonfitüre

Das Topping

  • 200 g passierte Erdbeerkonfitüre
  • 100 g Erdbeeren halbiert oder ganz als Topping

Anleitungen
 

Der Boden (Angel Food Cake)

  • Spannt Backpapier in eure rechteckige Springform und heizt euren Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhotze vor.
  • Schlagt das Eiklar mit dem Puderzucker und dem Salz in einer Schüssel zu ganz steifem Eischnee. Topft nun unter weiterem Schlagen tropfenweise den Zitronensaft dazu. Mischt in einer anderen Schüssel die übrigen Zutaten und streut die Mischung über den Eischnee. Mit einem Löffel mit Loch rührt ihr alles vorsichtig zu einem lockeren Teig.
  • Füllt den Teig in eure Springform und verstreicht ihn glatt. Back den Boden für 30 Minuten und lasst ihn danach abkühlen.

Die Creme

  • Säubert die 200 g Erdbeeren, schneidet sie in kleine Würfel und stellt sie zur Seite.
  • Legt die Gelatineblätter nach Packungsanleitung in Wasser ein. In der Zwischenzeit, schlagt die Sahne mit dem Vanillezucker steif und stellt sie zur Seite.
  • Verrührt in einer Schüssel den Quark mit dem Zucker und 100 g der passierten Erdbeerkonfitüre.
  • Sobald die Gelatine ausreichend eingeweicht ist, drückt sie aus und gebt sie in einen kleinen Topf. Erhitzt die Gelatine unter Rühren, bis sie sich aufgelöst hat. Rührt 2 EL der Quarkmischung unter und vermischt die Gelatine mit der kompletten Quarkcreme. Hebt dann vorsichtig die Sahne und die Erdbeerwürfel unter.

Das Topping

  • Streicht nun auf den ausgekühlten Boden 100 g der passierten Erdbeerkonfitüre, gebt die Erdbeercreme oben drauf und verstreicht sie gleichmäßig. Zur Dekoration verteilt ihr die übrigen Erdbeeren, ganz oder halbiert, auf der Creme.
  • Stellt den Kuchen bis zum Verzehr, aber mindesten 2 Stunden kalt.

Notizen

Für den ganzen Kuchen sollet ihr nicht länger, als 1 Stunde benötigen, wenn ihr während der Abkühlzeit die Erdbeercreme fertig stellt. Noch schneller seid ihr,  wenn ihr den Boden im Kühlschrank unterkühlt, nachdem ihr ihn gebacken habt.
Stichwort Angel Food Cake, Erdbeerkuchen, Weißer Kuchen
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!