Go Back
+ servings
Gurkensalat angerichtet mit Blüten

Gurkensalat

mit Joghurt, Zitrone und Minze
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Ruhezeit 1 Std.
Arbeitszeit 20 Min.
Gericht Nudelsalat
Land & Region Deutschland
Portionen 1 Schüssel

Zutaten
  

  • 3 Gurken
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 Knoblauchzehe gerieben oder gepresst
  • 5 EL griechischer Joghurt
  • 1 EL frische Minze fein gehackt
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 Zitrone Abrieb davon

Anleitungen
 

  • Spiralisiert die Gurken mit dem Aufsatz Nr. 9 und gebt sie in eine große Schüssel. Gebt das Salz und den Knoblauch dazu. Nun lasst ihr das ganze mindestens 1 Stunde ziehen, dabei hin und wieder umrühren.
  • Verrührt den Joghurt mit der Minze, dem Zitronensaft und -abrieb gründlich.
  • Seiht die Gurken ab und gebt sie zurück in die Schüssel. Jetzt kommt das Joghurtdressing drüber und alles kräftig vermengen. Schmeckt nochmal ab und gegebenenfalls nochmal mit Salz und Zitronensaft nachwürzen.
  • Fertig ist der sommerlich frische Gurkensalat! Richtet ihn mit hübschen Blüten und Minze auf einer Platte an.

Notizen

Wir haben den Gurkensalat mittlerweile nochmal zubereitet. Da wir keine Minze da hatten, haben wir Basilikum genutzt. Das war ebenfalls super lecker und wir können auch für diese Variante eine klare Empfehlung aussprechen!
Stichwort Gurken, Joghurt, Minze, Spiralschneider
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!