Go Back
+ servings
Fudge im Anschnitt

Chocolate Fudge

im S'More Style mit Keks und Marshmallows
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 40 Min.
Kühlzeit 1 Std.
Arbeitszeit 55 Min.
Gericht Fudge
Land & Region USA
Portionen 40

Zutaten
  

Für den Fudge:

  • 700 g Schokolade wir haben eine Mischung aus 400 g 70% und 300 g 58 % genommen
  • 50 g Butter
  • 400 g gesüßte Kondensmilch
  • 2 TL Vanilleextrakt

Für die S'mores:

  • 1 Tüte Mini Butterkekse
  • 6-7 Marshmallows

Anleitungen
 

  • legt eine ca. 21 x 29 cm große Form mit Backpapier aus
  • hackt die Schokolade in grobe Stücke und gebt 400 g davon in eine Metallschüssel
  • über dem warmen Wasserbad schmelzt ihr sie dann langsam bei einer Temperatur von 45-50°C unter gelegentlichem Rühren
  • wenn sie geschmolzen ist, gebt die restliche Schokolade unter Rühren dazu
  • dadurch reduziert sich die Temperatur wieder auf ca. 26°C
  • erwärmt die Schokolade nun nocheinmal auf ca. 33°C - dann ist sie perfekt temperiert und kann verarbeitet werden
  • fügt die Butter hinzu und lasst sie in der Schokolade schmelzen
  • rührt nun die Kondensmilch und Vanilleextrakt unter und nehmt die Schüssel vom Wasserbad
  • schüttet die Schokomaße in die Form, setzt die Kekse und Marshmallows darauf und drückt diese leicht in die Schokolade
  • lasst alles für mindestens eine Stunde im Kühlschrank kalt werden
  • schneidet den Fudge in kleine Quadrate und lasst es euch schmecken!

Notizen

Da es am Wochenende ja wieder ordentlich warm werden soll, solltet ihr die Fudges frisch aus dem Kühlschrank genießen. Dann sind sie noch erfrischend kühl, aber immer noch zartschmelzend. Eine wunderbare Süßigkeit also auch an heißen Tagen!
Stichwort Chocolate Fudge, Marshmallows, S'More Style
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!