Go Back
+ servings

Schoko-Kirsch Cookies

Schön soft, genauso, wie sie sein müssen.
Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 13 Min.
Arbeitszeit 28 Min.
Gericht Cookies
Land & Region USA
Portionen 30 Stück

Zutaten
  

  • 300 g weicher brauner Zucker
  • 250 g Butter
  • 2 Eier L
  • 400 g Dinkelmehl Typ 630
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Baking Soda alt. Natron
  • 200 g getrocknete Kirschen
  • 200 g Chocolate Chunks

Anleitungen
 

  • heizt den Ofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze auf
  • schlagt die Butter mit dem weichen Zucker schaumig
  • gebt nacheinander unter Rühren die Eier dazu
  • in einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und Baking Soda vermischen und zur Butter-Zuckermnischung geben und zu einem homogenen Teig verrühren
  • hebt nun die Kirschen und die Schokolade unter
  • setzt mit einem Eiskugelportionierer, Teigkugeln auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech
  • backt jedes Blech für ca. 13 Minuten
  • lasst die Cookies ein paar Minuten abkühlen, bevor ihr sie auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lasst

Notizen

Um den weichen braunen Zucker selbst herzustellen, vermischt ihr braunen Zucker oder Rohrohrzucker mit flüssiger Melasse. Die findet ihr in gut sortierten Supermärkten oder im Biomarkt. Das Verhältnis ist ca. 10:1 . Den Zucker könnt ihr auch in einer größeren Menge herstellen und in einem luftdichten Glas oder Behälter aufbewahren.
Stichwort Schoko-Kirsch Cookies
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!