Go Back
+ servings

Schneller Blechkuchen mit Obst

Portionen 1 Backblech

Zutaten
  

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier L
  • 350 g Weizenmehl Type 405
  • 1 TL Backpuvler
  • 3 EL Buttermilch
  • ca. 30-40 Zwetschgen oder ein Obst eurer Wahl
  • Puderzucker

Anleitungen
 

  • schlagt zunächst die Butter mit dem Zucker schaumig weiß auf
  • gebt unter weiterem Schlagen die Eier nach und nach dazu
  • vermischt das Mehl mit dem Backpulver und rührt die Mischung und die Buttermilch unter, bis ein cremiger Teig entsteht
  • heizt den Backofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vor
  • halbiert und entsteint die Zwetschgen
  • verstreicht nun den Teig auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech und verteilt die halben Früchte gleichmäßig darauf
  • backt den Kuchen nun für ca. 40 Minuten und lasst ihn kurz abkühlen. Vor dem Servieren siebt etwas Puderzucker darüber

Notizen

Wir haben für unseren schnellen Obstkuchen Zwetschgen genutzt, da sie noch ein paar Tage zu bekommen sind, aber genauso haben wir zu Omas 91. Geburtstag schon einen leckeren Apfelkuchen mit Boskop gebacken. Ihr seht also, dass ihr diesen Kuchen immer mit dem Obst backen könnt, das gerade Saison hat.
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!