Sherry-Hühnchen

von | 16. März 2013 | Fleischgerichte

Sherry- Hühnchen

Drucken Bewerten

Zutaten

  • 400 g Hähnchenbrust
  • etwas Mehl
  • Olivenöl
  • 150 ml Sherry, Medium Dry
  • 75 g süße Sahne
  • Kräuter der Provence
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

  • Ihr schneidet die Brust in mundgerechte Stücke und mehlt sie, damit sie beim Anbraten im Olivenöl schön saftig bleiben. Aber nur in kleinen Portionen und bei großer Hitze anbraten!
  • Sobald alle Stücke angebraten sind, alle zusammen in die Pfanne zurückgeben und mit dem Sherry ablöschen. Die Temperatur etwas zurücknehmen und ein paar Minuten einköcheln lassen.
  • Dann die Sahne dazugeben und unterrühren. Nun nur noch mit den Kräutern, Salz und Pfeffer nach Belieben würzen.
  • Servieren und genießen!

¡Buen provecho!

 

Eure Jungs

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.