Suche

Schwarzwälder Kirsch Cupcakes

Es macht uns immer wieder Spaß absolute Klassiker in eine neue Form zu bringen. Welche Klassiker der Backkunst habt ihr schonmal in eine eigene Kreation umgewandelt?

 

Lasst es euch schmecken …

Eure Jungs

Schwarzwälder Kirsch Cupcakes

Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Kaffee & Kuchen
Portionen 12 Cupcakes

{Bei Links in der Rezeptbox, handelt es sich um Affiliate-Links}

Zutaten
  

Der Teig

  • 130 g Butter
  • 130 g Zucker
  • 2 Eier L
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Mehl
  • 3 EL Kakaopulver
  • 8 g Backpulver
  • 1 TL Baking Soda
  • 90 ml Milch
  • 40 ml Kirschwasser
  • 1 Glas Schattenmorellen

Der Guss

  • 220 ml Saft der Schattenmorellen
  • 30 ml Kirschwasser
  • 1 Päckchen Tortenguss
  • 1 EL Speisestärke

Das Topping

  • 1 Flasche Cremefine zum Schlagen
  • 2 EL Zucker
  • 15 g Sofort–Gelatine

Anleitungen
 

Der Teig

  • Lasst als erstes die Kirschen mit einem Sieb komplett abtropfen und fangt dabei den Fruchtsaft auf.
  • Schlagt die Butter mit dem Zucker richtig schaumig auf. Gebt nach und nach die beiden Eier unter Schlagen hinzu.
  • Verrührt in einer Schüssel alle trockenen und in einem Glas Milch und Kirschwasser. Gebt nun unter Rühren abwechselnd die trockenen und die flüssigen Zutaten unter die Buttermasse. Startet und endet mit den trockenen.
  • Heizt euren Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vor.
    Legt dann die schönsten Kirschen (ca. 12-16) zurück, damit wir damit verzieren könnt. Die übrigen rührt ihr unter den glatten Teig, den ihr nun in Förmchen in euer Muffinblech gebt.
  • Backt die Muffins für ca. 15 Minuten. Macht aber auf jeden Fall mit einem Holzstsäbchen eine Probe, ob kein Teig mehr daran haften bleibt. Jeder Ofen backt anders. Lasst die Muffins nun auskühlen.

Der Guss

  • Verrührt in einem Glas die Speisestärke und den Tortenguss mit etwas Saft und bring den übrigen zum köcheln. Rührt die angerührte Stärke unter und gebt das Kirschwasser dazu. Kurz nochmal aufkochen lassen und sobald der Saft dickflüssig ist, gebt ihr auf jeden Muffin einen guten Esslöffel.

Das Topping

  • Schlagt die Cremefine mit dem Zucker und Sahnsteif steif und spritzt mit einer Sterntülle die Sahne aus einem Spritzbeutel auf die Cupcakes. Setzt noch eine schöne Kirsche darauf und genießt eure Schwarzwälder Kirsch Cupcakes.
Stichwort Cupcakes, Glühkirschen, Schwarzwälder Kirsch
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!

Autor

Sascha

Ich habe ein Faible für bunte Muster und krasse Grafik-Shirts. In der Küche und im Leben bin ich total kreativ (manchmal sogar chaotisch, sagt Torsten). Sport gehört für mich – genau wie gutes Essen – zum Leben dazu.

Ich arbeite Selbstständig als Fotograf & Content Creator. Ich bin nicht nur für unseren Food-Blog verantwortlich, ich unterstütze darüber hinaus Firmen, Hersteller und Touristik-Agenturen mit meinem Knowhow in Sachen Content, Fotografie, Film und Social Media.

Sascha

ad516503a11cd5ca435acc9bb6523536?s=150&d=mm&r=gforcedefault=1 | Es macht uns immer wieder Spaß absolute Klassiker in eine neue Form zu bringen. Welche Klassiker der Backkunst habt ihr schonmal in eine eigene Kreation umgewandelt?

Ich habe ein Faible für bunte Muster und krasse Grafik-Shirts. In der Küche und im Leben bin ich total kreativ (manchmal sogar chaotisch, sagt Torsten). Sport gehört für mich – genau wie gutes Essen – zum Leben dazu. Ich arbeite Selbstständig als Blogger & Content Creator. Ich bin nicht nur für unseren Food-Blog verantwortlich, ich unterstütze darüber hinaus Firmen, Hersteller und Touristik-Agenturen mit meinem Knowhow in Sachen Content, Fotografie, Film und Social Media.

2 Antworten

  1. Diese Schwarzwälder Kirsch Cupcakes würde ich ja gerne mal machen….
    aber zum einen finde ich keinen Hinweis, für wie viele Cupcakes das Rezept ausgelegt ist und vor allem finde ich keine Angaben zur Zubereitung.
    Kochen ist meine Leidenschaft – da käme ich auch mit spärlichen Infos zurecht, aber beim Backen hapert es leider.
    Ich hoffe, Ihr könnt mir helfen.

    1. Hallo liebe Jutta,
      ach Du ahnst es nicht … Das ist ja wirklich blöd.
      Wir haben Anfang letzten Jahres ein kleines Problem gehabt, wo sich Teile von Rezepten nicht mehr angezeigt haben lassen.
      Das scheint bei diesem sehr alten Rezept von uns auch so zu sein.
      Wir ergänzen das umgehend, so dass Du unsere Cupcakes Nachbacken kannst.
      Die Menge war für ca. 12 Stück ausgelegt. Aber meistens werden es doch ein paar mehr.
      Danke Dir für Deinen Kommentar, dass wir das jetzt beheben können.
      Liebe Grüße, Deine Jungs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating