Schoko-Nutella-Stangen | Ganz ohne Fleischwolf

Seit Jahren gehört dieses Rezept bei meiner Mama zum Pflichtprogramm. Die ganze Familie und vor allem Torsten ist ganz verrückt nach den mürben Schoko-Nutella-Stangen. Darüber hinaus sind sie ein echter Hingucker und sind ganz einfach in der Zubereitung! Anders als bei unserem Spritzgebäck brauchst ihr für diese Plätzchen keinen Fleischwolf sondern nur einen Spritztülle. Perfekt als Last-Minute-Plätzchen …

Last-Minute-Backen

Vielleicht geht es euch auch so. Etliche Jahre, haben wir schon mit Start in die Adventszeit eine Unmenge an Plätzchen für Weihnachten gebacken. Der schöne oder unschöne Nebeneffekt, das entscheidet ihr, war, dass zu den Feiertagen kaum mehr Plätzchen übrig waren. Daher planen wir unser großes Backen jetzt immer in die Woche vor Weihnachten. 

Schoko Nutella Stangen 3 | Seit Jahren gehört dieses Rezept bei meiner Mama zum Pflichtprogramm. Die ganze Familie und vor allem Torsten ist ganz verrückt nach den mürben Schoko-Nutella-Stangen. Darüber hinaus sind sie ein echter Hingucker und sind ganz einfach in der Zubereitung! Anders als bei unserem Spritzgebäck brauchst ihr für diese Plätzchen keinen Fleischwolf sondern nur einen Spritztülle. Perfekt als Last-Minute-Plätzchen ...
Schoko Nutella Stangen 2 | Seit Jahren gehört dieses Rezept bei meiner Mama zum Pflichtprogramm. Die ganze Familie und vor allem Torsten ist ganz verrückt nach den mürben Schoko-Nutella-Stangen. Darüber hinaus sind sie ein echter Hingucker und sind ganz einfach in der Zubereitung! Anders als bei unserem Spritzgebäck brauchst ihr für diese Plätzchen keinen Fleischwolf sondern nur einen Spritztülle. Perfekt als Last-Minute-Plätzchen ...

Wenn ihr also noch Lust auf mehr Plätzchen haben, oder die Familie hat schon alles aufgefuttert, dann habt ihr hier ein Rezept für unfassbar leckere Plätzchen. Viel Spaß beim Backen und Frohe Weihnachten.

Eure Jungs 

 

Schoko Nutella Stangen 2 | Seit Jahren gehört dieses Rezept bei meiner Mama zum Pflichtprogramm. Die ganze Familie und vor allem Torsten ist ganz verrückt nach den mürben Schoko-Nutella-Stangen. Darüber hinaus sind sie ein echter Hingucker und sind ganz einfach in der Zubereitung! Anders als bei unserem Spritzgebäck brauchst ihr für diese Plätzchen keinen Fleischwolf sondern nur einen Spritztülle. Perfekt als Last-Minute-Plätzchen ...

Schoko-Nutella-Stangen

Rezept für feines Schoko-Spritzgebäck das eine leckere Schicht Nuss-Nougat-Schicht umschließt.
Prep Time 30 minutes
Cook Time 30 minutes
Total Time 1 hour
Course Plätzchen, Weihnachtsbäckerei

{Bei Links in der Rezeptbox, handelt es sich um Affiliate-Links}

Ingredients
  

  • 220 weiche Butter
  • 100 Puderzucker
  • Pckg. Vanillezucker
  • Eigelb
  • 2 Mssp. Zimt
  • 200 Weizenmehl Type 405
  • 40 Kakaopulver
  • 1 TL Backpulver gehäuft
  • 125 g Haselnüsse gemahlen
  • Nutella
  • Kuchenglasur zartbitter

Instructions
 

  • Schlagt die Butter, Puderzucker, Vanillezucker und Eigelb in einer Schüssel schaumig. Gebt die Haselnüsse in einen Mixer, Multizerkleinerer oder ähnliches und zerkleinert sie noch etwas feiner. Mischt in einer Schüssel das Mehl, Backpulver, Zimt, Kakao und Haselnüsse  und rührt auch das unter, bis ein glatter Teig entstanden ist.
  • Bereitet Backbleche mit Backpapier vor und heizt den Ofen auf 175°C Ober-/Unterhitze vor.
  • Spritzt den kalten Teig mit einer großen Tülle und Spritzbeutel zu etwa 5-6 cm langen Stangen auf das Backpapier. Backt die Plätzchen nun für ungefähr 8-10 Minuten und kühlt sie aus.
  • Schmelzt im Wasserbad die Kuchenglasur. Bestreicht die Hälfte der Stangen mit Nutella an der glatten Seite und klebt eine zweite darauf. taucht die Plätzchen mit einer Seite kurz in die Glasur und lasst sie auf dem Backpapier trocknen.
Stichwort Weihnachtsplätzchen
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!
Position

Sascha

Ich habe ein Faible für bunte Muster und krasse Grafik-Shirts. In der Küche und im Leben bin ich total kreativ (manchmal sogar chaotisch, sagt Torsten). Sport gehört für mich – genau wie gutes Essen – zum Leben dazu.

Ich arbeite Selbstständig als Blogger & Content Creator. Ich bin nicht nur für unseren Food-Blog verantwortlich, ich unterstütze darüber hinaus Firmen, Hersteller und Touristik-Agenturen mit meinem Knowhow in Sachen Content, Fotografie, Film und Social Media.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recipe Rating