Pancake Waffeln

von | 28. März 2017 | Frühstück, Rezepte

Pancake-Waffeln

Heute schreiben wir direkt aus unserem Haus in Schöneiche bei Berlin.

Ähnliche Artikel

 

Hier haben wir uns zu einem Ableger von Food.Blog.Meet. zusammen gefunden … hier kochen, backen und schlemmen wir freestyle mit 5 weiteren Blogs. Einige haben bestimmt schon ein wenig bei Insta- oder Facebook-Live zugeschaut.

 

Mit dabei sind Gernekochen, Onkel Kethe, Hattgekocht, Schlemmerkatze und Moey’s Kitchen.

Eine Zusammenfassung dieses tollen und verrückten Wochenendes bekommt ihr natürlich auch noch.

 

Jetzt geht es aber um unser erstes Frühstück hier, dazu haben wir nämlich Pancakes gemacht … aber nicht einfache Pancakes sondern aus dem Waffeleisen!!! Die sind super fix zubereitet und ein echtes Highlight an der Frühstückstafel und wie immer ist es uns eine große Freude verschiedene Leckereien, die wir lieben zu einer Kombination zu verbinden 🙂

 

Super lecker und das Beste ist, dass der Ahornsirup schön in die Waffelkammern läuft – hmmmmmm!!!!

Pancake_Waffeln_Rezept_Backen_Frühstück_Ahornsirup_Foodblog_Köln_Blog Pancake_Waffeln_Rezept_Backen_Frühstück_Ahornsirup_Foodblog_Köln_Blog

Belgische Waffeln

Portionen: 10 Stück

Zutaten

Für den Teig:

  • 500 ml  Buttermilch
  • Éier, M
  • 60 g Butter, geschmolzen
  • 300 Weizenmehl
  • 5 EL  Zucker
  • 3 TL Backpulver
  • 3 TL Natron
  • 1 TL  Salz

und  was noch:

  • Ahornsirup!!
  • Butter zum einfetten

Zubereitung

  • gebt die geschmolzene Butter in eure Rührschüssel und fügt die Eier und die Buttermilch hinzu
  • alles gut verrühren
  • vermischt Mehl, Zucker, Backpukver, Natron und Salz in einer weiteren Schüssel
  • nun die trockenen Zutaten zu der Ei-Butter-Buttermilch Mischung geben und alles zu einem homogenen Teig verrühren
  • heizt eurer Waffeleisen auf,immer wieder mit Butter fetten, gebt einen großen Löffel Teig daruf und backt die Waffeln nacheinander aus
  • nun den Ahornsirup über die Pancake-Waffeln verteilen
Habt ihr das Rezept ausprobiert?Erwähne @diejungskochenundbacken oder nutze #rezeptvondenjungs!

Diese Pancakes …. ähhh … Waffeln … quatsch, Pancake-Waffeln sind genau das was jedes ausgiebeige Wochenend-Frühstück braucht!!!

Ihr könnt natürlich auch Marmelade, Nutella oder klassisch Puderzucker über die Waffeln geben, da ist eurer Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Außerdem hat man so den perfekten Grund Waffeln einfach schon direkt zum Frühstück zu essen.

Habt ihr auch schon einmal Lieblingsleckereien zu einer genialen Kombi verschmolzen? Wir sind gespannt 🙂

Eure Jungs

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.