Bei unserem letzten Bloggerstammtisch, zu dem wir zu uns nach Hause eingeladen hatten, haben wir einen super leckeren Dattel-Dip mitgebracht bekommen, der uns so lecker geschmeckt hat, dass wir unbedingt selber einen machen wollten. Leider hatten wir das entsprechende Rezept nicht ...


Als unsere beiden Freunde Nensi und Robbie vor 2 Wochen dann zum Grillen kamen, wussten wir ja, dass sie Datteln mögen, aber nicht, dass der Dip, den wir eigentlich nur mal so schnell zusammengerührt hatten, so gut bei den beiden ankommt. Es war zwar genug da, aber das Schälchen auf dem Tisch haben wir doch einige Male nachgefüllt, weil es sowas von fix leer war. Und die 2 haben den Dip auch schon selber zubereitet ...


Dattel-Chia Dip _ Die Jungs _ Rezept_Dip

Dattel-Chia Dip

200 g Frischkäse
1-2 Knoblauchzehen, gepresst
2 TL

Chiasamen

175 g

getrocknete Datteln

2 gehäufte EL

Magerquark

1 EL

Honig

abschmecken mit

Salz

Dips sind ja meist eine wirklich schnelle Sache und das sieht bei unserem Rezept genau so aus ;-)

Ihr gebt einfach alle Zutaten (bis auf das Salz) zusammen in ein hohes Gefäß und zerkleinert alles ganz gründlich mit eurem Stabmixer.

Schmeckt nun noch mit Salz ab. Die Menge kommt natürlich auf euren Geschmack an. Und fertig ist euer leckerer Dattel Dip.


Dattel-Chia Dip _ Die Jungs _ Rezept _Dip

Wir haben dazu ein frisches dunkles Baguette serviert, das wir aber nicht selber gebacken haben, weil die Zeit zu knapp war ;-)

Dattel-Chia Dip _ Die Jungs _ Rezept _Dip

Der Dip passt perfekt zu Brot, wenn ihr grillen möchtet, aber auch zu jeder anderen Gelegenheit. Zum Beispiel haben wir damit auch schon Wraps bestrichen und mit Salat und gebratenen Hähnchenbruststreifen gefüllt.


Was sind eure leckersten Dips und was bereitet ihr alles damit zu? Wir sind gespannt ...

 

Eure Jungs

Die Produkte aus der Kollektion Artesano Provençal Lavendel wurde uns freundlicherweise von Villeroy & Boch zur Verfügung gestellt.





info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App