Rezept für eine Erdbeeer-Mohn-Torte. Mit einem Schokomürbe- und einem Mohnboden und viel Erdbeere und Joghurt-Sahne, unsere Erdbeertorte 2024.

Erdbeer-Mohn-Torte

Es fühlt sich fast so an, als würden wir euch nur noch davon erzählen, dass wir mal wieder nicht zu Hause waren und unsere liebe Lea für uns neue Rezepte ausprobiert, umsetzt oder teilweise auch fotografiert. Tja, was soll ich sagen – es ist mal wieder soweit! Wir waren gerade in Österreich unterwegs, um für unsere lieben Freunde Dominik, Verena, Marie und Tobi in deren Hotel Peter, dem Restaurant Paul der Wirt und im neu eröffneten Almstadl am Schwarzensee Fotos und Videos zu machen. Lea hat uns dann mit einem neuen Prachtstück überrascht, das wir zwar vorab besprochen hatten, aber dass sie sich frisch ans Werk macht, wenn die Chefs unterwegs sind, wussten wir nicht. Die Überraschung ist diese grandiose Erdbeer-Mohn-Torte!

 

Erdbeer-Mohn ... eine perfekte Kombination!

Vermutlich war es aber auch genau der richtige Zeitpunkt, die Erdbeer-Mohn-Torte zu backen, wenn wir nicht zu Hause sind. Warum? Weil ich sie sofort komplett verputzt und Sascha vermutlich nur noch ein paar Krümel gehabt hätte. Allerdings würde soviel von einer Mohn-Torte für Sascha auch absolut ausreichen. Ich bin ja der absolute Fan von Mohn im Gebäck – Sascha eher nicht. Ich könnnte jeden Tag ein Mohnbrötchen, eine Mohnstriezel aus Plunderteig oder auch jede andere Variante futtern. Süß oder herzhaft. Das ist mir total egal.

Apropos Variante. Ist ja quasi wie Kombination. Die Kombi aus Erdbeeren, Mohn und dem schokoladigen Mürbeteig, den wir uns für die Torte überlegt haben, ist unglaublich gut zusammen. Auch wenn Lea die Torte zum Teil selber gegessen und unsere Nachbarn hat probieren lassen, für uns hat sie je 1 Stück davon eingefroren und wir durften sei sofort nach unserer Rückkehr als Nachtisch zu Mittag verkosten. Sogar Sascha war richtig begeistert von der fruchtigen Note der Erdbeere, dem Schokoboden, dem Mohnboden und der Sahne, die alle um schließt. Für mich ist unsere Erdbeer-Mohn-Torte die Erdbeertorte des Jahre 2024. Und wir werden sie auf jeden Fall noch mindestens einmal selber backen.

Wie ist unsere Erdbeer-mohn-Torte aufgebaut?

  • Schokomürbeboden: Auch wenn der Kakaoanteil sehr gering ist, kommt die Schokonote perfekt durch und ist nicht zu intensiv
  • Erdbeerkonfitüre:  Die darf einfach nicht fehlen, um die beiden Böden miteinander zu verheiraten
  • Mohnboden:  Butter, Eier, Mandeln und Mohn, um nur die wichtigsten Zutaten zu nennen – hört sich das nicht schon lecker an?
  • Erdbeerschicht:  Wir haben die ganzen Früchte auf den Mohnboden gesetzt. Nehmt am besten ungefähr gleich große
  • Joghurt und Sahne:  Diese Schicht bringt alles zusammen und versteckt, was alles in der Torte drin ist. Keine Mogelpackung ..!
  • Erdbeeren und Minze:  Ein wenig Deko darf doch einfach nicht fehlen. Aber seid gerne kreativ und verschönert die Torte, wie ihr es wollt

Heute sind wir nur in der Ideenfindung und am Text beteiligt

Dieses Rezept-Projekt hat dieses Mal Lea ganz alleine umgesetzt. Als sie uns von ihrer Idee erzählte, war ich Feuer und Flamme und Sascha mochte sie auch ein wenig … Daher haben wir vor unserer Abreise ein wenig abgestimmt, wie die Torte aussehen und wie die Teige für die Böden gemacht sein könnten. Aber alles andere an unserer Erdbeer-Mohn-Torte hat Lea herself gemacht. Sie hat gebacken, die Torte zusammengesetzt, das Setting für das Shotting vorbereitet und auch die Fotos geschossen. Das einzige, was wir noch gemacht haben, sind diesen Text hier zu schreiben und Sascha hat die Fotos noch ein wenig aufeinander abgestimmt. Also wer von euch ein Lob für Lea übrig hat, gerne her damit – Tausend Dank von uns!!

Rezept

Zutaten:

Schokoladenmürbeteig:

  • 200 g Weizenmehl Type 405
  • 150 g kalte Butter
  • 75 g Zucker
  • 7 g Kakaopulver
  • 1 EL kaltes Wasser

Mohnboden:

  • 100 g Butter
  • 4 Eier
  • 110 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillzucker
  • 150 g gemahlener Mohn
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Pr. Salz

Belag:

  • 800 g Erdbeeren (ca. 5 für Deko)
  • 150 g Erdbeermarmelade
  • 250 g Sahne oder Creme Fine
  • 150 g Griechischer Joghurt (10%)
  • 2 Pck. Vanillzucker
  • 1 Pck. roter Tortenguss
  • 50 ml Zitronensaft
  • 50 ml Wein
  • 150 ml Wasser
  • 2 EL Zucker

Zubereitung:

Mürbeteig:

  • Gebt das Mehl, den Zucker und das Kakaopulver in eine Schüssel. Dann kommt die Butter in Stücke geschnitten dazu. Bereitet den Teig fix mit den Händen oder einem Food Processor zu.
  • Formt den Teig zu einem Ball und lasst ihn für 20 Minuten verpackt im Kühlschrank ruhen.
  • Heizt den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vor.
  • Rollt den Teig auf der bemehlten Fläche aus und legt ihn in die Form. Am Boden und an den Rändern andrücken und die Überstände abschneiden. Stecht den Boden mehrfach ein oder beschwert ihn mit Backpapier und Backerbsen.
  • Lasst die Tarte ca. 20 Minuten backen und danach abkühlen lassen.

Mohnboden:

  • Legt eine Springform (24 cm) mit Backpapier aus und fettet den Rand.
  • Trennt die Eier und schlagt das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif.
  • Schlagt die Butter mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker schaumig und rührt nacht und nach das Eigelb ein.
  • Rührt nun die mit Mohn und Backpulver vermengten Mandeln mit 1/3 des Eischnees ein.
  • Den restlichen Eischnee hebt ihr vorsichtig unter.
  • Den Teig in der Springform verteilen und glatt streichen. Ca. 30 Minuten backen.

Zusammenbau:

  • Wascht die Erdbeeren und säubert sie.
  • Die Marmelade streicht ihr auf den ausgekühlten Mürbeteig und setzt den  Mohnboden darauf.
  • Drappiert die Erdbeeren auf darauf.
  • Bereitet den Tortenguss nach Packungsanleitung mit Zitronensaft, Zucker, Wasser und Wein zu und verteilt ihn über den Erdbeeren.
  • Schlagt die Sahne steif, dabei den Vanillzucker einrieseln lassen. Hebt nun vorsichtig den Joghurt unter.
  • Gebt die Sahne auf den Kuchen und mit Erdbeeren und evtl. etwas Minze verzieren.

Tipp:
Um etwas Zeit einzusparen, könnt ihr den Ofen auch auf 160 °C Umluft vorheizen.
Während der Mürbeboden ruht, könnt ihr den Mohnboden vorbereiten und backen. Schiebt den Mürbeboden einfach mit in den Ofen, so dass beide fast zeitgleich fertig gebacken sind.

Rezept für eine Erdbeeer-Mohn-Torte. Mit einem Schokomürbe- und einem Mohnboden und viel Erdbeere und Joghurt-Sahne, unsere Erdbeertorte 2024.

Wir sind ja noch fast am Anfang der diesjährigen Erdbeersaison. Die startet ja bekanntlicherweise in Deutschland im Mai. Enden wird sie voraussichtlich im August. Klar wird es hier und da auch im September noch ein paar Beeren geben, aber das sind ja immer Ausnahmen. Daher kommen wir mit unserem neuen Erdbeer-Mohn-Torte doch genau zum richtigen Zeitpunkt. Ihr habt jetzt noch ein paar Monate Zeit, um sie einmal zu backen. Oder auch zwei- oder dreimal. Jenachdem, wie sie euch schmecken wird. Damit wir aber eure Meinungen dazu hören oder lesen können, müsstet ihr folgendes machen:

  • alle benötigten Zutaten besorgen
  • die Teige zubereiten und die Joghurt-Sahne schlagen
  • die Torte zusammenbauen und kaltstellen
  • schneidet sie an und probiert sie
  • schreibt uns oder kommentiert hier oder auf Instagram, wie sie euch geschmeckt hat

Was ihr dafür bekommt? Eine neue unfassbar leckere Erdbeer-Mohn-Torte, die ihr lieben werdet. Und bevor ihr jetzt anfangt, schaut nochmal kurz nach, ob ihr alles habt und besorgt, was noch fehlt. Und wir wünschen euch dabei ganz viel Spaß und einen großartigen Appetit.
Lasst es euch schmecken und genießt die tolle Torte.

Eure Jungs

Rezept für eine Erdbeeer-Mohn-Torte. Mit einem Schokomürbe- und einem Mohnboden und viel Erdbeere und Joghurt-Sahne, unsere Erdbeertorte 2024.

Erdbeer-Mohn-Torte

Rezept für eine Erdbeeer-Mohn-Torte. Mit einem Schokomürbe- und einem Mohnboden und viel Erdbeere und Joghurt-Sahne, unsere Erdbeertorte 2024.
Gericht Kaffee & Kuchen
Portionen 1 Torte

{Bei Links in der Rezeptbox, handelt es sich um Affiliate-Links}

Zutaten
  

Schokoladenmürbeteig:

  • 200 g Weizenmehl Type 405
  • 150 g kalte Butter
  • 75 g Zucker
  • 7 g Kakaopulver
  • 1 EL kaltes Wasser

Mohnboden:

  • 100 g Butter
  • 4 Eier
  • 110 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillzucker
  • 150 g gemahlener Mohn
  • 70 g gemahlene Mandeln
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz

Belag:

  • 800 g Erdbeeren ca. 5 Stück für die Deko
  • 150 g Erdbeermarmelade
  • 250 g Sahne
  • 150 g Griechischer Joghurt 10%
  • 2 Pck. Vanillzucker
  • 1 Pck. roter Tortenguss
  • 50 ml Zitronensaft
  • 50 ml Wein
  • 150 ml Wasser
  • 2 EL Zucker

Anleitungen
 

Mürbeteig:

  • Gebt das Mehl, den Zucker und das Kakaopulver in eine Schüssel. Dann kommt die Butter in Stücke geschnitten dazu. Bereitet den Teig fix mit den Händen oder einem Food Processor zu.
  • Formt den Teig zu einem Ball und lasst ihn für 20 Minuten verpackt im Kühlschrank ruhen.
  • Heizt den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vor.
  • Rollt den Teig auf der bemehlten Fläche aus und legt ihn in die Form. Am Boden und an den Rändern andrücken und die Überstände abschneiden. Stecht den Boden mehrfach ein oder beschwert ihn mit Backpapier und Backerbsen.
  • Lasst die Tarte ca. 20 Minuten backen und danach abkühlen lassen.

Mohnboden:

  • Legt eine Springform (24 cm) mit Backpapier aus und fettet den Rand.
  • Trennt die Eier und schlagt das Eiweiß mit der Hälfte des Zuckers steif.
  • Schlagt die Butter mit dem restlichen Zucker und Vanillezucker schaumig und rührt nacht und nach das Eigelb ein.
  • Rührt nun die mit Mohn und Backpulver vermengten Mandeln mit 1/3 des Eischnees ein.
  • Den restlichen Eischnee hebt ihr vorsichtig unter.
  • Den Teig in der Springform verteilen und glatt streichen. Ca. 30 Minuten backen.

Zusammenbau:

  • Wascht die Erdbeeren und säubert sie.
  • Die Marmelade streicht ihr auf den ausgekühlten Mürbeteig und setzt den  Mohnboden darauf.
  • Drappiert die Erdbeeren auf darauf.
  • Bereitet den Tortenguss nach Packungsanleitung mit Zitronensaft, Zucker, Wasser und Wein zu und verteilt ihn über den Erdbeeren.
  • Schlagt die Sahne steif, dabei den Vanillzucker einrieseln lassen. Hebt nun vorsichtig den Joghurt unter.
  • Gebt die Sahne auf den Kuchen und mit Erdbeeren und evtl. etwas Minze verzieren.

Tipp:

  • Um etwas Zeit einzusparen, könnt ihr den Ofen auch auf 160 °C Umluft vorheizen.
  • Während der Mürbeboden ruht, könnt ihr den Mohnboden vorbereiten und backen. Schiebt den Mürbeboden einfach mit in den Ofen, so dass beide fast zeitgleich fertig gebacken sind.
Stichwort Apfeltorte, Erdbeer, Erdbeeren, Mohn, Sahne
Hast du das Rezept ausprobiert?Mention @diejungskochenundbacken or tag #rezeptvondenjungs!

Autor

Torsten

Ich liebe Ordnung und arbeite im Job  und in der Küche gern strukturiert (Sascha sagt, ich bin sein Ruhepol). Bei mir müssen Hemden und Shirts einfarbig sein – so fühle ich mich am wohlsten. Zu einem richtig guten Whisky würde ich niemals Nein sagen.

Ich bin ein totaler Familienmensch und fahre jeden Tag zu meiner lieben Oma Lore. Wir albern rum, lachen und sind einfach zusammen.Manchmal bringe ich ihr ein saftiges Stück Nusskuchen aus unserer Küche mit. Den mag‘ sie am liebsten.

2 Antworten

  1. Schoko-Mohn-Erdbeer klingt schon mal extrem lecker. Werde ich demnächst mal mit Aprikosen statt Erdbeeren ausprobieren. 😊😋. (Bin ein absoluter Aprikosen Fan )

    1. Hallo Romana,
      das ist eine richtig gute Idee. Aprikosen sind auch bei uns immer herzlich willkommen 😃.
      Daher freuen wir uns über Deinen Kommentar. Gerne zeig uns auch, wie die Torte geworden ist …
      Ganz lieben Dank, dass Du unser Rezept ausprobieren wirst.
      Liebe Grüße, Deine Jungs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating