Südstadt-Burger / Köln

Merowingerstraße 29, 50677 Köln

Der letzte Teil unseres Burger-Contest war wieder in der Südstadt. Diesmal haben wir den Südstadt-Burger in der Merowinger ausprobiert.

 

Die Location, auch etwas kleiner gehalten, mit Sitzplätzen für ca. 20 Gäste an hohen, modernen, dunkelbraunen Tischen. Es war relativ wenig los, was aber wahrscheinlich daran lag, dass der Sommer die Stadt urplötzlich überfallen hatte …

Die übersichtliche Speisekarte über der Theke, sowie die gedruckten Flyer, zeigen eine tolle Vielfalt an Burgern. Der Wochenburger wird immer separat angezeigt und war diesmal der Nasty Burger (mit Reibekuchen und Spiegelei). Die Burger gibts üblicherweise mit 180 g und auf Wunsch reduziert auf 100 g für € 1,00 weniger.

 

Gegessen haben wir den BBQ-Burger mit Käse. Dazu Pommes mit Mayo für Sascha und ich hatte die Pommes Spezial mit Mayo/Ketchup/Zwiebeln, sowie je eine Portion Coleslaw. Als Getränk haben wir uns auf das große “Fritz”-Sortiment gestürzt. Für uns beide haben wir mit zusammen 3 Getränken € 29,80 gezahlt, was absolut im Rahmen liegt.

 

Die Wartezeit war mit 10 Minuten super und die Mitarbeiter unaufdringlich freundlich. Als die Burger fertig waren, sah alles richtig lecker aus.

Keine Standard-Burger-Buns, sondern etwas festere Burger Brötchen. Vermutlich vom Bäcker. Leider kann man nirgends feststellen, woher die Zutaten stammen.

 

Wirklich schade war, dass wir nicht gefragt wurden, ob wir unser Fleisch durchgebraten haben möchten, denn das geht für einen Burger überhaupt nicht! Aber das waren sie leider. Die BBQ-Sauce, die sich fast komplett ins Brötchen zurückgezogen hatte, konnte den Burger auch nicht saftiger machen. Obendrein waren die Patties für unseren Geschmack etwas zu gesalzen (bedenkt man, das in USA gar nicht gewürzt, sondern mit den Saucen gepeppt wird).

 

Der Coleslaw war leider viel zu grob geschnitten und zu wenig gewürzt. Allerdings waren die Pommes super (auch hier wissen wir nicht, ob sie selbstgemacht sind oder gekauft werden).

 

Adresse: 28, Rue Claude Pouilley, 25000 Besançon

Kommentar schreiben

Kommentare: 0