SEVERIN Sous-Vide-Dampfgarer SV 2447


Wir durften wieder einmal ein Produkt testen ..! Dieses Mal hat uns Severin gefragt, ob wir vielleicht Lust hätten, ihren Sous-Vide Dampfgarer auszuprobieren. Und tatsächlich hatten wir uns schon einige Male mit Sous-Vide beschäftigt und konnten uns bisher nicht entscheiden, da es ja doch so einige Geräte auf dem Markt gibt, die viel versprechend sind.

 

Und da jetzt eine solch schöne Anfrage auf dem Tisch lag, mussten wir den SV 2447 einfach  mal unter die Lupe nehmen ..!

 


Sous-Vide Dampfgarer_SV 2447_Severin_Produkttest

Erster Eindruck

Am Tag als der Postbote mit dem Paket kam, war Torsten zufälligerweise schon etwas früher zu Hause und konnte die Lieferung entgegen nehmen. Das Paket war gar nicht so groß, wie wir vermutet hatten, denn der Inhalt war perfekt verpackt und nichts hätte darin durcheinander fallen können. Also erst einmal ein super Eindruck!

 

Dann haben wir den Dampfgarer, nach dem gemeinsamen Auspacken, genau unter die Lupe genommen.

Da das Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl daher kommt, macht der SV 2447 auch da eine gut Figur.

 


Handhabung

 

Auf den ersten Blick war uns schon klar, dass die Bedienung des Gerätes eigentlich nicht der beiliegenden Beschreibung bedurfte, denn der Garer hat neben dem Display nur 6 Bedienelemente, wovon eines der On-Schalter war. 2 davon regeln mit + und - die Einstellung 2 weiterer Elemente (Zeit und Temperatur) und dann bleibt noch der in einem Element vereinte Start- und Stoppknopf.

 

Wir hatten uns natürlich während der Zeit, die wir auf den Sous-Vide Dampfgarer gewartet hatten, überlegt, was wir alles damit ausprobieren wollten und haben auch sofort angefangen, denn wir hatten bei einer Freundin schon einmal sous-vide gegartes Gemüse gegessen, dass sie danach nur kurz in der heißen Pfanne geschwenkt hatte und wir waren begeistert. Auch bei unserem Test am Tag der Lieferung war das ein wahrer Schmaus, denn das Gemüse musste nicht lange im Wasser seinen Geschmack verlieren, sondern schmeckte tatsächlich noch so richtig nach Gemüse!

 

Wir haben die Temperatur mit einem Thermometer paralell  geprüft und erst ab ca. 70° Celsius wird es tatsächlich, wie in der Gebrauchsanweisung angegeben, etwas ungenau. Aber für ein Gerät in dieser Preisklasse, wie wir finden, auch zu verschmerzen.

 

Aber jetzt erst einmal weiter mit dem SV 2447. Neben der einfachen Bedienung, besteht das Gerät nur aus 5 Teilen. Dem Gehäuse, einem Innentopf, Gitter, Deckel und Stromkabel.

 

Vorweg nehmen können wir schon, dass die Reinigung daher super simpel ist ..!

 



Design & Technische Daten

  • das Gehäuse vom SV 2447 besteht aus gebürstetem Edelstahl
  • er hat eine Größe von 44 x 29 x 23 cm
  • antihaft beschichteter Innentopf mit 6 Litern Kapazität
  • elektronische Temperaturregelung von 40-99°C
  • Toleranzen: bis 65°C von plus 1°C ab 70°C von plus 3°C
  • 24 Stunden Timer
  • super einfach und schnelle Reinigung

Unser Fazit

+   hochwertige Verarbeitung
+   einfache Bedienung, die sich fast von alleine erklärt
+   vielseitige Nutzungsmöglichkeiten (Fleisch, Gemüse, schonendes Aufwärmen von Speisen)
+   gute Gar-Ergebnisse
+   mit einem UVP von € 179,90 günstiger, als einige seiner Kollegen

 

-   bei Temperaturen über 70°C mit 3°C Toleranz nicht sehr genau


Sous-Vide Dampfgarer_SV 2447_Severin_Produkttest_Tafelspitz

Alles in allem waren wir wirklich sehr zufrieden mit dem Sous-Vide Garer SV 2447, denn das, was wir "Nicht-Profis" mit dem Gerät zubereitet haben, war wirklich perfekt gegart. Und wer nicht gleich das doppelte oder mehr für einen Garer ausgeben möchte, ist mit diesem absolut gut bedient.

 

Damit ihr euch nun auch auf eines der Gerichte freuen könnt, das wir mit dem SV 2447 zubereitet haben, wollen wir es euch verraten ... es wird Tafelspitz geben! Und all diejenigen, die jetzt sagen: Ach, das ist mir immer zu zäh oder so unschön grau", die dürfen ganz besonders gespannt sein ..!

 

Verpasst also unser Rezept nicht, das wir euch die nächsten Tage zeigen werden.

 

Eure Jungs

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Severin Elektrogeräte GmbH entstanden.

Er spiegelt ausschließlich unsere eigene Meinung wider und es wurde kein Einfluss auf unsere redaktionelle Arbeit genommen.



* hierbei handelt es sich um Affiliate-Links über das Amazon Partnerprogramm.