Cupcakes & Muffins

Diese Blaubeeren Muffins sind so fluffig und saftig ... einfach unwiderstehlich! Eine der Zutaten ist Kokosblütenzucker, denn wir mögen den Geschmack der Zuckeralternative wirklich gerne. Aber was ist dran am Thema "gesünder Backen"? Schaut einfach selbst ....
An diesem Wochenende war es endlich soweit und unser großer Umzug stand an. Nachdem die Handwerker die ganze Woche fleißig umgebaut haben, standen die besten Freunde der Welt bereit, um unsere ganzen Habseligkeiten eine Etage nach oben, in unser neues zu Hause zu schaffen. Natürlich haben wir dafür gesorgt, dass das leibliche Wohl bei der ganzen Schlepperei nicht zu kurz kommt. So haben wir lecker fruchtige Grapefruit Cupcakes mit einem Orangentopping vorbereitet.

Wir 2 sind ja so kleine Serien-Junkies und schauen eigentlich überhaupt kein "normales" Fernsehen mehr. Eine der Serien, die wir in den letzten Jahren verschlungen haben, ist natürlich "2 Broke Girls". Wer hätte das gedacht?! Und schon recht früh haben die beiden Ladies Cupcakes für Martha Stewart gebacken, die wir so genial fanden, dass wir daraus unsere Schoko-Schwarzbier Cupcakes entwickelt haben. Kurz: Die "2 Broke Guys Cupcakes".
Wir haben schon so lange keine Cupcakes mehr gebacken, dass wir vor ein paar Tagen unbedingt wieder welche backen mussten. Warum das für uns so etwas Unvorstellbares war, lest ihr in unserem neuen Rezept für Zitronencupcakes.

Cupcake_Haselnuss_Schokokern_Backen_FoodblogKöln_Rezept
Diese leckeren Cupcakes, die wir euch heute vorstellen, haben wir schon vor einiger Zeit gebacken. Genau gesagt, um Karneval herum. Zu diesem Zeitpunkt hat die liebe Simone von "Aus der Lameng" ihren 1. Bloggeburtstag gefeiert. Wir beide kannten sie ja eigentlich noch gar nicht so lange. Aber da wir ja einer der 9 Gastgeber der Kenwood Küchenparty 2.0 waren und Simone im Dezember bei uns zu Gast war, konnten wir sie auch gleich persönlich kennen lernen. Die Party war ein echter Knaller. Tolle...