Apple Crumble Cheescake

Hier, was ihr dafür benötigt:

175 g Butter
300 g

Weizenmehl

7

Eier

150 g

Zucker

1 geh. TL

Backpulver

5 EL

Milch

1 Prise

Salz

350 g 

Frischkäse 

150 g

Quark

200 g 

Schmand

40 g

Speisestärke

100 g

Karamellaufstrich, z.B. Bonne Maman

3

Äpfel

 

Puderzucker zum bestäuben

Heizt am besten euren Ofen auf 175°C Umluft vor und fettet eine Springform (etwa 24x24 cm) gut ein und bestäubt sie mit Mehl.

 

Fangt mit dem Teig für den Boden an. Trennt hierfür 3 Eier und schlagt mit dem Salz einen festen Eischnee.

100 g Butter rührt ihr mit 50 g Zucker schaumig und dann nach und nach die 3 Eigelbe darunter. Vermischt nun 125 g Mehl mit dem Backpulver und rührt das mit der Milch unter die Eigelb-Zucker-Masse. Jetzt hebt ihr den Eischnee unter diese Mischung, streicht den Teig in der Form glatt und back den Boden ca. 12 Minuten.

 

Währenddessen rührt ihr den Frischkäse, Quark und Schmand mit 3 Eiern, der Stärke und dem Karamellaufstrich glatt. Sobald der Boden gebacken ist, gebt ihr die Käsemasse darauf und back das ganze für weitere 15 Minuten.

 

Nun stellt ihr mit den Händen aus 75 g Butter (in Stückchen), 50 g Zucker, 175 g Mehl und 1 Ei den Crumble her. Nicht zu lange verkneten, sonst wird er nicht so streuselig, wie es sein soll. Schält jetzt die Äpfel und schneidet sie in kleine Stücke. Diese verteilt ihr nach der Backzeit auf der Käsemasse und gebt darauf die Streusel. Wieder in den Ofen und für ca. 20 Minuten weiter backen.

 

Danach nur noch abkühlen lassen und mit etwas Karamell und Puderzucker dekorieren.

 

Lasst euch diesen super leckeren Crumble bei einer heißen Tasse Kaffee, Tee oder Schokolade schmecken und berichtet von eurem Ergebnis.

 

Euer Sascha

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Steffi R. (Freitag, 22 August 2014 12:26)

    Hallo ihr Lieben,
    Am Sonntag bekomme ich Besuch zum Kaffee. Ich liebe Apfelkuchen mein Mann Käsekuchen, also werden wir DIESEN super lecker aussehenden Kuchen ausprobieren. Ich freue mich drauf.
    Liebste grüße
    Steffi





info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App