Frankfurter Kranz (nach Oma Lore)

 

Opas Lieblingskuchen waren der Frankfurter Kranz und Schwarzwälder Kirsch. Da Oma zu seinem Geburtstag, der am 10. Januar gewesen wäre immer den Kranz vom Main gebacken hatte und es selber nicht mehr kann, haben wir ihr kurz vor dem früheren Ereignis einen nach ihrem Rezept gebacken.


Weil Opa Günter keine Marmelade darin mochte, haben wir die auch für diesen Kuchen weggelassen, damit es auch "Original" ist ... werden das aber auch beim nächsten Mal ausprobieren.

Frankfurter Kranz


Apfel-Zimt Zupfbrot

 

Am 2. Weihnachtstag musste natürlich auch noch etwas leckeres für die Kaffeetafel mit der Familie her. Neben Oma Lores Nusskuchen, den es ja wie Ihr wisst zu jeder Feierlichkeit gibt, haben wir uns für ein herrlich winterliches Zupfbrot mit Zimt und Äpfeln entscheiden, dass wir über Instagram bei Patce's Patisserie gefunden haben.

 

Alle waren begeistert und da wir den Kuchen noch leicht warm gegessen haben, war eine Kugel Eis oben drauf das i-Tüpfelchen auf dieser zimtigen Leckerei.

 

Wenn Ihr auch die Kombination aus Apfel und Zimt so sehr liebt wie wir, dann kommt Ihr um dieses grandiose Zupfbrot nicht drum herum.

 

Apfel-Zimt Zupfbrot


Eierlikör Gugl

 

Das letzte Wochenende stand ganz unter dem Motto "Sweet Table für Christina und Marco". Unsere Nachbarn haben geheiratet und wir durften Ihnen einen tollen Sweet Table zaubern. Alles darüber zeigen wir euch in den nächsten Wochen ...


Bei solchen "Backaktionen" sind wir immer so im Tatendrang, dass, auch wenn die Zeit drängt, immer noch andere Dinge mit gebacken werden. Wir hatten Lust auf einen Eierlikör Gugl. Also nix, wie zusammengerührt und ab in den Ofen ... der war ja eh heiß ;-)

Eierlikör Gugl


Naked Chocolate Peanut Cake

 

Die beiden tollen Mädels Filiz und Tanja von „A Little fashion“ haben sich zum Ziel gesetzt, noch viel gezielter Menschen zu verbinden. Daher hatten sie eine tolle Idee: In verschiedenen Kategorien laden Sie 1x im Monat 2 feste Blogger je Kategorie ein, die auf ihrem Blog etwas von sich vorstellen dürfen. Wir sind ganz stolz, dass wir mit dabei sein und den Anfang machen dürfen.

Wir wollten euch schon gestern davon berichten, aber durch unsere Backaktion „Sweet Table“ (wir werden euch davon berichten), haben wir die letzten Tage ausschließlich in der Küche verbracht ;-)

Das Rezept, das wir auf Filiz’ und Tanja’s Seite vorgestellt haben, wollen wir euch aber auch auf unserem Blog zeigen …

… am vergangenen Wochenende haben wir für unsere tolle Freundin Nensi zum Geburtstag eine Torte gebacken, die wir den Mädels als Startbeitrag für ihre Reihe mitgebracht haben.

Naked Chocolate Peanut Cake


Versenkter Apfelkuchen

 

Und wieder sind leckere Äpfel Mittelpunkt eines Kuchenrezeptes, das zu den Kindheitserinnerungen zählt (zumindest von Torsten).


Der versenkte Apfelkuchen war so ein "mal-schnell" gemachter Kuchen, für nachmittags, wenn Opa auf ne Tasse Kaffee nach Hause kam. Ohne Kuchen gabs einfach keinen Kaffee bei Oma Lore ;-)

Versenkter Apfelkuchen


Kirschstreusel

 

Wer mag sie nicht, die Verbindung von Kirschen und duftendem Streusel?! Und das noch auf einem lockeren Hefeboden.

 

Auch, wenn die Kirschen schon längst von den Bäumen verschwunden sind, gibt es da doch genügend Möglichkeiten, um sie für einen solchen Kuchen doch zu bekommen ... Ganz einfach zubereitet und super lecker! Lasst euch diesen Kirschstreusel nicht entgehen.

 

 

Kirschstreusel


Gedeckter Apfelkuchen

 

Unsere Oma Lore hatte ja am vergangenen Sonntag Geburtstag ... 89 Jahre alt ist sie geworden.

Wie wir schon erzählt haben, gab's für sie ihren mega leckeren Nusskuchen von uns und er hat geschmeckt, als ob sie ihn gebacken hat.


Eine weitere Kindheitserinnerung an sie und an den Bäcker um's Eck ist der gedeckte Apfelkuchen. Also haben wir den auch für sie gebacken ... den wollten wir beide schon immer einmal ausprobieren.

Gedeckter Apfelkuchen


Oma Lore's Geburtstags und "Allrounder" Kuchen

 

1000 Likes und 1 Geburtstag!!


Das gibts bei uns zu Feiern. Vielen Dank an euch alle, die ihr uns auf Facebook die Marke von 1000 Likes habt knacken lassen :-)


Und außerdem feiert Madeleine mit ihrem Blog "Let's Cook" den 1. Geburtstag und wir dürfen mit DEM Geburtstagskuchen unserer Oma Lore dabei sein und mit feiern. Vielen Dank auch an Dich, Madeleine.


Schaut euch an, was wir leckeres für euch gebacken haben ...

 

Oma Lore's Geburtstags und "Allrounder" Kuchen


Pflaumenkuchen

 

Die Pflaumenzeit ist noch nicht vorüber und wir müssen wieder Früchte verarbeiten.

Daher gibt's heute für euch den Klassiker unter den Pflaumenkuchen. Mit Hefeteig!!

Aber, da wir keine harten und krustigen Hefeböden mögen, zeigen wir euch heute einen ganz luftigen und weichen Hefeboden. Er gelingt immer und ist auch recht schnell gemacht.


Also ab mit euch an den Ofen ;-)

Pflaumenkuchen


Mascarpone-Crème Törtchen

 

Die liebe Nadine von My Sweet Bakery  hat uns eingeladen, zu Gast zu sein, bei ihrem ganz persönlichen "Diner en blanc". Da weder sie noch wir dieses Jahr in Düsseldorf dabei sein konnten, hatte sie diese tolle Idee.


Es war gar nicht so leicht für uns, etwas auszusuchen, das komplett in weiß hergestellt sein sollte und wir hatten zunächst vor, etwas zu kochen - aber fast alles hat eine Farbe (Gemüse, Fleisch ...).


Nachen wir uns für etwas Süßes entschieden hatten, fiel uns doch noch etwas ein, dass wir evtl. demnächst hier einmal vorstellen wollen. Wen's jetzt schon interessiert? Nix, wie auf zu Nadine ... Da verraten wir es heute schon einmal.

 



Pflaumen Galettes

 

Endlich ist die Pflaumenzeit auch bei uns angebrochen. Mutters Garten hatte da noch ein paar, die verarbeitet werden mussten. Sie kann ja nicht alle selber essen ;-)


Wir mögen sowohl Hefe-, Mürbe- als auch Rührteig zu Früchten. Heute aber haben wir uns erst einmal für einen feinen und nicht zu stark gekneteten Mürbeboden entschieden. Wer weiss, was noch alles kommt ... 

Pflaumen Galettes


Torta di pescanoce

 

Natürlich wollten wir in unserem Toskana-Urlaub auch etwas Leckeres backen. Da die Nektarinen dort unglaublich gut waren, kam uns schnell die Idee, diese für einen italienisch angehauchten Kuchen zu verwenden. Um dem Ganzen ein Sahnehäubchen zu verpassen haben wir auch noch Mascarpone mit ins Spiel gebracht.

 

Der Kuchen war ein voller Erfolg und schmeckt auch in Deutschland ganz köstlisch.

 

Da das Equipment in unserem Ferienhaus etwas eingeschränkt war ... unter anderem keine Waage :-O ... mussten wir hier etwas improvisieren, möchten euch aber dieses tolle Rezept nicht vorenthalten :)

 

 



Berry Pie

 

Pies zu backen, ist mittlerweile eines unserer Lieblingsbeschäftigungen geworden, da sie einerseits schnell gemacht und andererseits toll zu kombinieren sind. Daher gibts heute einen Berry Pie …

 



Brownie Beeren Torte

 

Das schöne beim Backen ist auch, wie fantastisch man Rezepte kombinieren und abwandeln kann. Wir haben euch vor einigen Wochen unsere Brownies vorgestellt … deren Teig eignet sich auch ganz fantastisch als Tortenboden. So entstand eine ganz himmliche Brownie Beeren Torte für ein kleines Grillfest.

 

Backen muss also nicht nur stures Zutaten abwiegen und Rezepte abarbeiten sein; nur Mut und lasst eurer Vorstellungskraft freien Lauf! Ihr werdet überrascht sein, wie schnell dabei ganz fantastische Leckereien entstehen, die nur eurer Kreativität entsprungen sind.

 



Brownies mit Erdnussbutter & Cheesecake

 

Unser neues kleines rechtsrheinisches Veedel (Viertel) hat sich zu einem Sommerfest verabredet und selbstverständlich kümmern wir uns gerne um die süßen Leckereien …



Zitronentarte mit Baiserhaube

 

Bei den aktuellen sommerlichen Temperaturen, zumindest in Köln, lieben wir fruchtige, frische und kalte Torten. Bei Zitrone sind wir uns einig - so lecker und nicht ganz so süß.



Zitronen-Biskuit-Rolle

 

Zum Geburtstag eines unserer Nachbarn wollten wir etwas Süßes aber “Leichtes” backen. Und da wir eigentlich Biskuit-Rolle-Fans sind, haben wir uns gedacht, dass so etwas auch bei dem Gastgeber und seinen Gästen gut ankommen wird. Wenn ihr auch einmal eine Rolle ausprobieren wollt, haben wir hier ein wirklich leckeres Rezept.

 



Erdbeer Torte

 

Am Wochenende soll ja dann tatsächlich und ganz ehrlich der Frühling kommen. Was passt zu einem sonnigen Tag mit Freunden und Familie besser, als eine eine kühle, fruchtige Torte! Hiermit liegt ihr mit Sicherheit richtig…



Apple Crumble Cheesecake 

 

Die Liebste aller Backzeitschriften, die wir uns regelmäßig kaufen, ist die LECKER Bakery und beim Durchblättern unseres “Archivs” ist uns das Rezept für diesen Kuchen in Erinnerung geraten, das wir euch, etwas abgewandelt, heute zeigen wollen.



Knusperapfelkuchen

 

Bei unsere Karnevalsparty in der der Nachbarschaft haben wir diesen unglaublich leckeren Apfelkuchen probiert. Torsten hat direkt das Rezept organisiert und gefragt, ob wir es veröffentlichen dürfen. Jetzt haben wir das gute Stück mit ein paar Änderungen nachgebacken und wollen euch diese schnelle aber unwiderstehlische Rezept nicht vorenthalten.

 



Oma Lores Marillenkuchen

 

Dieses Rezept ist von Torsten’s Oma.

Hiermit zaubert ihr Fruchtkuchen ohne große Probleme, denn die Zutaten könnten nicht einfacher kombiniert sein.

200/200/200 ist die Zauberformel!

Gelingt immer und kann nach Belieben abgewandelt werden, tauscht die Früchte aus oder gebt etwas Kakao dazu, hier kann man sich austoben.

 

Aber hier erst mal das klassische Rezept.



Chocolate Chip Cookie Dough Cheesecake Bars

 

Wir lieben NY Cheesecake und auch bei einem richtig amerikanischen Cookie können wir nicht nein sagen. Als wir bei Pinterest über ein Rezept gestolpert sind, das beides vereint, war klar: “Das wird sofort ausprobiert!”



Schoko-Erdnuss Schnitten

 

Endlich gibt es wieder etwas Süßes von uns ;-). Zur Überraschungsparty zum Geburtstag von Sascha's Bruder war zwar für das leibliche Wohl auf köstlich asiatische Weise ausreichend gesorgt, dennoch haben wir es uns nicht nehmen lassen, ein paar süße Dinge für danach mit zu bringen.

 

Was wir euch heute zeigen werden, vereinigt mindestens 3 Dinge, auf die wir nicht verzichten können. Schokolade, Erdnuss und Karamell ... 

Schoko-Erdnuss-Schnitten_Rezept_backen


Schoko Whisky Tarte

 

Vor einigen Wochen hat uns Kevin von Law of Baking gefragt, ob wir Lust hätten, für seinen tollen Food-Blog einen Gastbeitrag vorzubereiten. Aber was ist das überhaupt für eine Frage?! Wir waren natürlich sofort Feuer und Flamme dafür ..!

Schoko-Whisky Tarte_Rezept_backen


Death by Chocolate

 

Jetzt wird es schokoladig, von allen gefürchtet und trotzdem geliebt ;)

 

Achtung! Ein Teil muss am Vortag zubereitet werden.



Spiegeleikuchen

 

 

Einer der Blechkuchen, die unser alter Bäcker im Dorf der Eltern einfach immer in der Auslage liegen hatte und für uns ein absoluter Klassiker.

 

Für einen Event mit unseren Nachbarn haben wir ihn am vergangenen Wochenende einmal selber gebacken. Und ganz ehrlich, er ist genauso gut, wie der vom alten Bäcker!

Spiegeleikuchen_Rezept_backen


Nutella-Marmorkuchen

 

Der gute alte Marmorkuchen ist eigentlich immer eine sichere Wahl.

Wenn dabei aber auch noch Nutella ins Spiel kommt ist es eine besondere Leckerei!

Probiert ihn aus und lasst uns wissen wie er euch gschmeckt hat.






info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App