Kennt ihr das auch?! Geburtstage von Großeltern oder gar Urgroßeltern, die mit Schnittchen und einer Suppe am Vormittag und Kaffe und Kuchen am Nachmittag gefeiert werden? Langweilig ;-)

Nicht, dass wir was gegen eine gute Suppe (da ist Torsten's Ma Spezialistin!) oder leckere belegte Brote hätten, aber das sind ja Dinge, die es auch unter der Woche und ohne Grund zum Feiern gibt.

 

Zum 90. Geburtstag unserer lieben Oma Lore waren wir 2 natürlich wieder mit backen eingespannt und wir durften uns Leckereien überlegen, die die Gäste verspeisen konnten. Das Lörchen ist zwar noch einigermaßen rüstig, braucht aber ihren täglichen Mittagsschlaf und da haben wir die Gäste so aufgeteilt, dass die Hälfte am Vormittag und die anderen am Nachmittag vorbei schauen konnten, um der Jubilarin zu gratulieren.

 

Anstelle von Schnittchen gab's dann unter anderem diese saftigen Gemüse Muffins mit Schinken...


Gemüse-Schinken Muffins_Rezept_Fingerfood_backen

Gemüse-Schinken Muffins

Für 12-15 Muffins benötigt ihr diese Zutaten:

300 g         Dinkelmehl Type 630

300 g         Frischkäse

2                Eier (L)

1 TL           Backpulver

1 TL           Natron

50 ml         Olivenöl

1 TL           Salz

100 g         Schinkenwürfel, angebraten

2                Frühlingszwiebeln, fein geschnitten

1                Knoblauchzehe, gepresst

70 g           TK-Erbsen

70 g           Möhren, klein gehackt

1 EL           frischer Schnittlauch, gehackt


Bereitet zunächst einmal die Zutaten vor, die angebraten, gehackt oder fein geschnitten werden müssen, denn sobald der Teig angerührt ist, werden all diese Dinge darunter gerührt. Am besten mit einem Kochlöffel von Hand, damit das Gemüse nicht von der Küchenmaschine zerkleinert wird.

Gemüse-Schinken Muffins_Rezept_Fingerfood_backen

Stellt euren Backofen nun auf 180 Grad Umluft und gebt für den Teig die ersten 7 Zutaten in eine Schüssel und verrührt alles einige Minuten zu einem glatten Teig. Das war es schon mit dem Teig. Jetzt noch die bereitstehenden 6 Zutaten hinzu und auf 12-15 Muffincups (im Muffinblech) verteilen und für 16-17 Minuten backen und dann auskühlen lassen.

Gemüse-Schinken Muffins_Rezept_Fingerfood_backen
Gemüse-Schinken Muffins_Rezept_Fingerfood_backen

Ein kleiner Tipp: Bei herzhaften Muffins kommt es sehr oft vor, dass sie sich nicht gut von den Papierförmchen lösen. Daher entweder 1 Tag, bevor ihr sie braucht, oder gleich in Silikonförmchen backen!

Gemüse-Schinken Muffins_Rezept_Fingerfood_backen

Diese herzhaften Muffins sind perfekt zum Brunchen. Wir haben dazu noch unseren Dattel-Chia Dip gereicht und etwas Butter mit Meersalzkristallen dazu gestellt. Schmeckt dann nochmal so gut 😉 .

 

Wir hoffen, dass wir euch mit unserem Rezept eine Idee für die nächste Party oder Brunch geben konnten und sind gespannt, ob es euch gefallen hat.

 

Eure Jungs





info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App