Oatmeal date cookies

Vom "Tanz in den Mai" ist noch ein Rezept übrig von einer kleinen Süßigkeit, die wir für uns und unsere Freunde gebacken haben. Diese wollen wir euch heute zeigen.

 

Was wir genau gemacht haben und was Marc von Bake to the roots damit zu tun hat, das erfahrt ihr, wenn ihr weiter klickt ...

 

Oatmeal Date Cookies_Gebäck_Plätzchen_Rezept_Foodblog_Köln_Baketotheroots


Alfajores

Verrückt, wenn die Cousine mit Mann auf Reisen geht ... Und das nicht nur für einen normalen Urlaub, sondern einfach mal so für 1 Jahr ..!

Toll für uns, denn nun bekommen wir immer wieder tolle Fotos von leckeren Speisen über die verschiedenen Meere zugeteilt und können uns so an ihrer Erdumkreisung beteiligen.

 

Diese Weltreise ist auch Grund für unser heutiges Rezept. Warum, das erfahrt ihr hier im Rezeptpost ...

Afajores_Gebäck_Plätzchen_Südamerika_Rezept_Foodblog_Köln


belgische Waffeln

Belgische Waffeln wollen wir schon seit über 1 Jahr backen, denn vorletztes Weihnachten hat Torsten ein Waffeleisen für diese leckeren Waffeln geschenkt bekommen. Wir haben zwar schon so einiges ausprobiert, aber die Originalen waren noch nicht darunter.

 

Was die liebe #SweetDreams damit zu tun hat, dass wir es endlich geschafft haben,

lest ihr in unserem Rezept ...

 

Belgische Waffeln_Rezept_Backen_Hefeteig_SweetDreams_Nachgebacken_Hagelzucker


Spekulatius mit Punsch-Balsamico-Glasur

Bei uns ist das Plätzchenfieber schon länger dran, haben wir es doch endlich mal geschafft die Weihnachtsbäckerei tatsächlich nicht erst auf den letzten Drücker zu starten. Wir können euch sagen, nach 3 Weihnachten als Blogger hat man schon so viele Plätzchenrezepte durch, da muss man sich echt schon was länger Gedanken machen :-) Oder aber, man backt etwas, das schon soooo lange auf der Plätzchen-To-Do-Liste steht. Somit gibt es dieses Jahr das erste mal selbst gemachten Spekulatius, der nochmal mit einer Punsch-Balsamico-Glasur gepimpt wird.

Spekulatius_weihnachten_französisch_klassiker_rezept_foodblog_blog_köln_backen


Lebkuchen

Das nächste Rezept, das wir euch von unserer letzten Kenwood Küchenparty zeigen möchten, hat uns die liebe Susanne von "Lindenthalerin" mit gebracht. Zusammen mit ihr und den anderen Gästen haben wir leckere Lebkuchen gebacken. Den Teig dafür hatte sie schon vorher zubereitet, denn der sollte mindestens 2 Wochen vorher schon vorbereitet sein.

 

Aber das könnt ihr euch ja jetzt einmal hier bei uns anschauen ...

Lebkuchen_Cooking Chef_Küchenparty_Kenwood_Rezept_Gebäck_backen_Weihnachten


Pistazien-florentinerplätzchen

Wir haben wieder mit unseren Lieben, Theres und Benni von Gernekochen, einen tollen Sonntag in unserer Küche verbracht. Das Motto war natürlich die Weihnachtsbäckerei ..!

Gestern haben die beiden mit ihren leckeren Rumkugeln gestartet, die wirklich mega lecker sind. Heute gibt's von uns ein Weihnachtsplätzchen mit den etwas anderen Florentinern. Schaut sie euch hier an ...

 

Pistazien-Florentinerplätzchen_Rezept_Gebäck_backen_Weihnachten


Schoko-Nutella-Stangen

Und heute geht's auch schon weiter mit den tollen Rezepten unserer Kenwood Küchenparty vom letzten Sonntag ... Dieses Rezept haben wir Sascha's Mama "geklaut" ;-).

 

Das war auch dringend notwendig, denn Torsten futtert immer, wenn wir um Weihnachten herum in Trier sind, die Hälfte dieser Plätzchen schon vor dem heiligen Abend auf. Auch wenn, Moni sie immer gut versteckt.

 

Unser Rezept findet ihr also heute hier und auch nochmal die Info, wie ihr euch als Gast bei einer unserer nächsten Küchenparties bewerben könnt ...

 

Schoko-Nutella-Stangen_Kenwood Cooking Chef_KKP_Rezept_Gebäck_backen_Weihnachten


Bratapfel-Marzipan-Triangel

Am vergangenen Sonntag war es wieder so weit ... wir durften zum 2. Mal Gastgeber der Kenwood Küchenparty 2.0 für den Kölner Raum sein :-).

Das Thema dieser Party hieß, wie kann es anders im November sein ... Plätzchen! Und wir durften wieder 6 liebe Gäste bei uns in der Küche begrüßen, um mit ihnen zusammen zu backen.

 

Wie ihr euch das vorstellen könnt, wie die Vorbereitungen ablaufen und was wir alles leckere gebacken haben, seht ihr heute und in den nächsten Tagen hier auf dem Blog.

 

Außerdem findet ihr dort den Link, um euch noch für eine der nächsten Parties in unserer Küche anzumelden ...

Bratapfel_Mazipan_Triangle_Kenwood Cooking Chef_KKP_Rezept_Gebäck_backen


"Unser" Shortbread

(gesponsert)

Ein verregneter Sonntag, wie es bestimmt in diesem Herbst den einen oder anderen geben wird, heißt für uns 2,  ein leckeres Gebäck zu backen, einen heißen Tee zu kochen und es sich einfach nur gut gehen zu lassen, um für die neue Woche erholt zu sein. Ok ... wer von euch uns beide kennt, weiss, dass das nicht so oft vorkommt, wie wir uns das manchmal wünschen würden, da wir doch meist recht aktiv sind und  daher solche Momente vermutlich umso mehr zu schätzen wissen!

 

Was für eine Idee wir für einen solchen Sonntag parat haben, seht ihr in unserem heutigen Post ...

Shortbread_Rezept_Gebäck_backen


Wonuts

 

Wir können es nicht glauben, aber der 4. und letzte Post unserer BBQ-Edition ist schon gekommen.

 

Wir haben uns natürlich als Abschluss etwas Süßes überlegt. Und da wir noch etwas USA-"geschädigt" sind, ist unser Dessert ein wenig gehaltvoller aber sowas von lecker, dass ihr es unbedingt ausprobieren müsst ...

Wonuts_USA_Rezept_Gebäck_backen_BBQ


M&M Brownies

 

Jetzt sind wir schon eine ganze Woche wieder zurück aus unserem Urlaub! Und aufgrund der tollen neuen Eindrücke, die wir sammeln durften, sind wir auch noch gar nicht richtig angekommen, obwohl wir ja schon ein schönes Wochenende mit einem Hochzeitsmarathon hinter uns haben.

 

Weil wir so viele Inspirationen mitgebracht haben, wollen wir euch in den nächsten Monaten immer wieder einmal ein Rezept vorstellen, das wir auf unsere Weise umsetzen werden.

 

Womit wir heute beginnen, seht ihr hier ...

M&M Brownies_USA_Rezept_Gebäck_backen


Maple-Bacon Cookies

 

Kurz bevor wir wieder nach Hause kommen, wollten wir uns doch noch kurz selber aus New York melden, da wir einfach nicht darum herum gekommen sind, etwas USA-typisches zu backen und es sofort hier zu veröffentlichen.

 

Jetzt sind Cookies nicht wirklich etwas außergewöhnliches, das wir noch nie gemacht hätten, aber was in Deutschland einfach mal komplett anders ist, ist die Butter! Die hier in den USA schmeckt viel buttriger, als unsere und gibt den Cookies genau die Konsistenz, die sie haben müssen. Von außen schön knusprig und von innen schön weich.

Maple-Bacon Cookies_USA_Rezept_Gebäck_backen


Dark Chocolate Brownies (Gastbeitrag: Der Kuchenbäcker)

 

So ihr Lieben ... Bei uns ist nun endlich Urlaub angesagt! Wir werden New York und Neuengland unsicher machen.

Und damit ihr auch in der Zwischenzeit mit Rezepten versorgt seid, haben wir uns 4 Jungs eingeladen, die uns tatkräftig unterstützen und fantastische amerikanische Leckerbissen mitbringen werden.

 

Heute startet Tobi, der Kuchenbäcker.

Dark Chocolate Brownies_Rezept_Gebäck_backen
Fotocredit: Tobias Müller


Eierlikör-Knoten (gesponsert)

 

Und heute kommt, wie versprochen, auch schon das 2. Rezept, das sich Torsten für die tolle #Osterbäckerei von Boss Advocaat Eierlikör ausgedacht hat. Wir beide können uns nicht so ganz entscheiden, was von beiden leckerer ist ..! Aber das müssen wir ja auch gar nicht. Jedes hat so seinen eigenen Platz. Saschas Tiramisu ist eher als Dessert gedacht und Torstens Eierlikör Knoten passen perfekt auf den Kaffeetisch und einfach so zwischendurch.

Eierlikör-Knoten_Rezept_Gebäck_backen
Fotocredit: BOLS Advocaat/Olaf Deharde


Haselnusswaffeln mit Nougatsahne

 

Unglaublich, aber wahr ... heute kommt schon der letzte Post unserer Oster-Edition und unseren Brunchvorschlägen, die wir zusammen mit Gernekochen über die letzten 10 Tage abwechselnd gepostet haben. Wir hatten noch soviel mehr an Möglichkeiten auf dem Schirm, aber wer hätte das alles essen sollen ;-)

 

Schaut euch unseren Dessert-Tipp gleich an ...

Haselnusswaffeln_Rezept_Gebäck_backen


Cantuccini Variationen

 

Vom 12. bis zum 16. Februar 2016 findet in Frankfurt am Main wieder die bedeutendste internationale Konsumgütermesse "Ambiente" statt und wir freuen uns schon darauf, in diesem Jahr dabei zu sein. Wir sind schon ganz gespannt darauf, zu erleben, was die Aussteller für Neuheiten mitbringen und werden uns einen tollen Tag machen und viele liebe Bloggerfreunde treffen :-)

Cantuccini_Rezept_Gebäck_backen


Schnelle Weihnachtsplätzchen

 

Heute verabschieden wir uns mit diesem letzten Weihnachtspost in eine kleine aber feine Weihnachtspause. Aber wir sind ganz schnell wieder zurück. Das soll keine Drohung sein ;-)

Daher möchten wir euch allen, die ihr uns immer wieder einmal auf unserem Blog besucht, einen ganz lieben Dank für eure Treue und euer Feedback aussprechen. Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise eurer Liebsten und hoffen, dass ihr ein wenig Ruhe findet und euch vom Alltag erholen könnt.

Schnelle Weihnachtsplätchen_backen_Rezept_Weihnachtsbäckerei


Polvorones (Mantecados)

 

Wer heute am 15.12.15 um 18.05 Uhr "hier und heute" im WDR angeschaut hat, konnte ja schonmal in unser Rezept hereinschnuppern. Wir durften bei einer Reportage dabei sein und haben uns für diesen großen Tag überlegt, ein wenig an diesem Rezept herum zu basteln, da unser erster Versuch ... quasi in die Hose gegangen ist ;-)

Polvorones_Mantecados_spanisch_backen_Rezept_Weihnachtsbäckerei


Buchteln mit Zwetschgenmus

 

Unglaublich, wie der Dezember an uns allen vorüber fliegt, denn nachdem gestern Nasti (lirumlarumloeffelstiel) einen so leckeren kalten Weihnachtshund herbeigezaubert hat, dürfen wir euch heute schon verraten, was wir hinter dem 13. Türchen unseres Food Blogger Adventskalenders 2015 versteckt haben. Ganz klar! Es gibt ein leckeres Rezept, das ihr auch super an Weihnachten als Nachspeise, aber auch für den gemütlichen Kaffee oder Tee am Familiennachmittag zubereiten könnt.

Buchteln mit Zwetschgenmus_backen_Rezept_Weihnachtsbäckerei


Spitzbuben (ohne Haselnuss)

 

Wir haben ja schon seit letztem Jahr ein Rezept für Spitzbuben in unserer Rezeptsammlung, mit der wir auch super zufrieden sind und auch immer wieder backen. Da aber sehr oft die Frage aufkam, ob man Spitzbuben nicht auch ohne Haselnüsse zubereiten können, da häufig eine Unverträglichkeit das Genießen der leckeren kleinen Weihnachtsplätzchen nicht möglich machten, haben wir uns ein neues Rezept überlegt, das genauso gut schmeckt ...

Spitzbuben ohne Haselnüsse_backen_Rezept_Weihnachtsbäckerei


"Dresdner" Stollen

 

Vor zwei Wochen waren wir bei unseren Nachbarn Olaf und Daniel eingeladen. Es gab leckere saftig im Ofen gebrutzelte Enten mit Rotkohl und frischen Klößen. Ein richtiger Sonntagsschmaus, den die beiden da gezaubert haben ..! Nach dieser Völlerei entdeckten wir dann ein altes DDR-Backbuch im Regal, das wir uns natürlich sofort angeschaut haben und inspirieren lassen ...

Dresdner Stollen_backen_Rezept


Nussecken

 

Wir haben es ja schon angekündigt … Wir sind beim Food Blogger Adventskalender dabei, den Toni von Antonellas Backblog ins Leben gerufen hat. Es ist wirklich toll, mit so vielen lieben Blogger Kollegen zusammen diesen weihnachtlichen Event durchführen zu dürfen.

 

Nachdem gestern Marc (baketotheroots) seinen Bûche de Noël gepostet hat, dürfen wir heute das 4. Türchen öffnen. Dahinter verbergen sich unsere Nussecken, ohne die wir uns Weihnachten einfach nicht vorstellen können.

 

Nussecken_Weihnachtsdinner_backen_Rezept


Apfelstrudel

 

Wie ihr schon mit bekommen habt, sind wir bereits mitten in der Weihnachtsbäckerei angekommen und bei uns zu Hause duftet es fast jeden Tag so, als dass ihr denken könntet, ihr wäret auf einem Weihnachtsmarkt. Ok … Der Glühweinduft fehlt in unserer Küche bisher noch 😉. Das ändern wir bestimmt ganz bald! Aber da wir euch nicht nur leckere süße Schweinereien zeigen wollen, haben wir uns zusammen mit unseren lieben Bloggerfreunden Julia & Tim von Herr & Frau Hue und Theres & Benni von Gernekochen bereits an den Herd gestellt.

 

Apfelstrudel_Weihnachtsdinner_backen_Rezept


Karamellaugen

 

Und schon geht's weiter mit unseren Vorschlägen für eure Weihnachtsplätzchen ... Ihr kennt doch bestimmt Engelsaugen?! Die dürfen zu Weihnachten einfach nicht fehlen. Aber heute haben wir sie einfach mal ganz anders gebacken. In einer Schokovariante mit leckerem salzigem Karamell in der Mitte.


Die sind super schnell gemacht und schmecken sowas von yummy, dass sie Weihnachten auf keinen Fall überleben werden!

 

 

Karamellaugen_backen_Rezept


Weihnachts-Heidesand

 

Mit unserem heutigen Beitrag sind wir nun wirklich in der Adventszeit angekommen. Und so abwegig ist das ja auch gar nicht. Am Sonntag ist schließlich der 1. Advent. Da wollen wir natürlich die ersten Plätzchen parat haben. Damit ihr unsere bisherigen Rezepte für Weihnachtsplätzchen auch schnell findet, haben wir auf unserer Startseite die "Weihnachtsbäckerei" eingefügt. Wir hoffen, dass wir euch damit ein wenig inspirieren können.

 

 

Weihnachts-Heidesand_backen_Rezept


Matcha-Tonka-Plätzchen

 

Draußen ist es kalt, stürmisch und grau. Manchmal gibt es zwar ein paar Lichtblicke, aber wir sollten uns so langsam daran gewöhnen, dass wir uns nach einem Herbstspaziergang schnell in unsere Kuscheldecken packen können, um bei einer Tasse Tee, den Tag gemütlich zu Ende gehen zu lassen.



Cinnamon Rolls_backen_Rezept


Cinnamon Rolls

 

Es ist endlich soweit! Vor 2 Wochen haben wir euch ein Foto auf Instagram gezeigt, bei dem Torsten wieder mal als "Handmodel" einen Teig bearbeitet hat. Heute gibt's die Auflösung, was wir leckeres gebacken haben.


Glaubt jetzt aber nicht, dass schon Weihnachten ist, denn wenn ihr unser Rezept lest, dann duftet es bei euch auch sowas von nach Zimt, dass ihr vermutlich sofort an diese Zeit denkt.

Cinnamon Rolls_backen_Rezept


Windbeutel

 

Habt ihr auch schonmal von Leuten gehört, die sagen, dass ihnen Brandteig zu schwierig ist, um ihn selber zu machen? Bisher hat er bei uns immer ganz easy geklappt. Das Einzige, was man machen sollte:

Einfach dabei bleiben, denn Brandteig kommt nicht von „verbrennen“ ;-)


Unser heutiger Post ist noch ein weiterer Bestandteil unserer Geburtstagsparty - Windbeutel in mini und etwas größer. Schaut euch unser Rezept an. Es ist wirklich kein Hexenwerk!

Windbeutel


Schoko Haselnuss Happen

 

Heute sind wir zu Gast bei Theres und Benni von "gernekochen". Genau, wie wir, feiern die beiden gerade ihren Bloggeburtstag und wir waren eingeladen, einen Gastpost für sie zu verfassen.


Wir haben lange überlegt, ob wir etwas Gekochtes oder Gebackenes mitbringen wollen Aber auch wenn Düren nicht so weit ist, haben wir uns an den Ofen und nicht den Herd gestellt.


Von Köln aus senden wir euch nocheinmal die herzlichsten Geburtstagsgrüße. Macht weiter so ..!

Schoko Haselnuss Happen


Toffee Shortbread Bars

 

Wir haben ja schon Shortbread in verschiedenen Varianten gebacken und da ist uns das Rezept mit Toffee und Schokolade, das in der aktuellen Ausgabe der „Lecker“ zu finden ist, direkt ins Auge gesprungen.


Weil wir keinen hellen Sirup im Vorratsschrank hatten, haben wir zwar den Sirup selber „eingekocht“, aber viel einfacher und schneller geht’s, wie im Originalrezept angegeben.

Toffee Shortbread Bars


Oreo Cheese Cookies

 

Ihr wisst ja, wie sehr wir Oreos lieben ... und genauso geht es uns mit gebackenem Cheese. Also haben wir uns gedacht, warum verbinden wir beides nicht zu leckeren  Cookies?!


Grund genug, für die Karnevalszeit, die jetzt ja schon wieder hinter uns liegt, diese kleinen Kekse zu backen.

Oreo Cheese Cookies


Rotweinstollen

 

Heute ist ein ganz besonderer Tag … Na klar, es ist der Heilige Abend!

Aber außerdem haben wir die Ehre, den Adventskalender von Tobi, dem Kuchenbäcker, zu beenden. Wir durften als Gast das 24. Törtchen sein :-)

Wir haben dem Kuchenbäcker etwas ganz leckeres mitgebracht ... Einen Rotweinstollen.


Der schmeckt nicht nur zu Weihnachten, sondern auch an allen anderen Tagen. Vor allem in der kälteren Jahreszeit. Also lasst euch nicht davon abschrecken, dass die Lagerzeit, bevor ihr ihn anschneiden könnt, nicht mehr dann endet, wenn ihr ihn backt.


Schaut euch doch beim Kuchenbäcker das ein oder andere Mal um. Es gibt immer tolle und leckere Sachen zum Nachbacken zu bestaunen …

Rotweinstollen


Spitzbuben

 

Jetzt ist es schon 1 Monat her, dass wir unseren ersten Beitrag bei "A Little Fashion" posten durften und es ist verrückt, aber es weihnachtet doch schon ganz schön und am vergangenen Samstag waren wir wieder zu Gast!!


Und wir haben den beiden Mädels etwas mitgebracht, das sowohl zu Weihnachten, als auch zu uns passt ... Die Jungs backen Spitzbuben ;-)


Spitzbuben