Degustabox Juni ...

Degustabox Juni 2015

Wir haben euch ja schon über unsere Degustabox "Mai" berichtet und Anfang Juni haben wir unsere Juni-Box bekommen ...

Ihr habt ja vielleicht mitbekommen, dass wir zwischendurch übers Wochenende in Holland waren und in der letzten Woche so einiges zu tun hatten mit den Vorbereitungen für die Hochzeit von zwei Freunden. Aus diesem Grund zeigen wir euch erst heute, was so leckeres darin war.

 

Wirklich lustig war, dass wir auf den Weg nach Holland die "Rondjes" und "Eckjes" mitgenommen haben, was natürlich Unsinn war, denn sie kommen ja aus Holland. Aber egal. Sie waren ein toller Wegbegleiter. Genauso, wie die "Spritzer" von VILSA. Megafruchtig und absolut nicht süß. Genau das Richtige für die Autofahrt, die ein wenig länger gedauert hat, als ursprünglich geplant. Denn wer sich an einem Freitag Mittag Richtung Cadzand aufmacht, kommt am Antwerpener Ring nicht vorbei. Und dass dort ein Mega-Stau vorprogrammiert ist, war ja klar. Aber wir waren ja versorgt ;-)

 

Zusammengefasst können wir sagen, dass sich diese Box wieder super gelohnt hat. Wir hätten vermutlich so einiges davon erst gar nicht ausprobiert, wenn wir es im Laden gesehen hätten. Aber mit Neuigkeiten überrascht zu werden und sie testen zu können, ist absolut unser Ding. Und wie wir ja schon bei unserer Mai-Box berichtet haben, liegt der Preis der Box weit unter dem tatsächlichen Warenwert, den wir im Geschäft für alle Produkte zusammen hätten zahlen müssen.

 

Wer von euch also Lust verspürt hat, neue Produkte oder auch solche, die ihr vielleicht noch nicht kennt, zu testen, sollte sich einmal die bisherigen Degustaboxen anschauen. Es lohn sich auf jeden Fall ...

 

Wir wünschen euch viel Spaß beim Testen :-)

 

Eure Jungs 





info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App