"ShareTheMeal"

Vor einigen Wochen wurden wir von Miriam, einer Mitarbeiterin des "United Nations World Food Programme" angeschrieben. Sie berichtete darüber, dass eine neue App in Planung sei, die einen großen Anteil daran haben könnte, den Hunger in den verschiedenen Regionen der Welt, in denen Menschen tagtäglich hungern müssen, zu lindern oder bestenfalls zu beseitigen.

Der erste Schritt wird sein, alle bedürftigen Schulkinder in Lesotho mit Nahrungsmitteln zu versorgen. Dafür reichen 2 Klicks in der App auf dem Smartphone aus, um "sein Essen" zu teilen. Diese 2 Klicks bedeuten für den Spender lediglich 40 Cent und ernähren 1 Kind in Lesotho für 1 Tag!


Die Fortschritte, die die UNO mit eurer Hilfe erzielt, können über die App nachvollzogen werden.


Wer von euch helfen möchte, dieses Ziel umzusetzen oder auch erst einmal nur Interesse dafür verspürt, der kann sich hier über das Projekt informieren:

Wer von euch lieber direkt die App laden möchte, um sich dort über das Projekt zu informieren und dann umgehend die Möglichkeit hat, aktiv daran teilzunehmen, der kann diesem Link folgen.

Heute am 20.05.2015 startet die UNO in Deutschland mit dem Launch der App im App Store und Google Play Store. Wir haben unsere App bereits geladen und werden sie nutzen, um zu helfen.


Wir sind gespannt, wie sich dieses Projekt entwickeln wird und was für Erfolge gemeinsam erreicht werden können.


"ShareTheMeal"


Eure Jungs





info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App