Die Jungs - neu eingekleidet

Ihr habt bestimmt auf dem ein oder anderen Foto auf unserem Blog mitbekommen, dass wir seit Kurzem Kochjacken und Backschürzen mit dem Schriftzug unseres eigenen Logos tragen.

Die liebe Anna von foxxshirts.de war uns dabei behilflich, dass wir noch vor Weihnachten unser persönliches "DieJungs-Weihnachtsgeschenk" bekamen.

Zu unserem jährlichen Weihnachtsdinner, zusammen mit den besten Freunden, die man so haben kann, konnten wir beides auch direkt ganz stolz präsentieren ...

Die Ausstattung von foxxshirts.de

Wie ihr auf dem Bild sehen könnt, wo gekocht wird, spritzt auch fett ;-).

Aber wir haben alle Flecken schon längst wieder herausgewaschen und beides sieht wieder aus, wie neu!!

Unsere neue Backschürze
Unsere neue Kochjacke
Wir haben die reissfeste Truthahn-Folie und die Luxus-Bratenspritze von Lakeland verwendet

Ein im oberbergischen Niederbröl aufgewachsener Truthahn ist mittlerweile traditionell der Mittelpunkt unseres Weihnachtsmenüs. Dieses Jahr wog er schlappe 12 kg und unser Ofen war damit voll ausgelastet. Größer darf er wohl nicht mehr werden ;-)

Vorspeise zum Weihnachtsdinner

Als Vorspeise haben wir diese 3 Köstlichkeiten serviert:

Crêpes-Röllchen mit Limonenfrischkäse, Prosciutto di San Daniele mit Kräutercrème auf Mini-Pancakes und Vinaigrette-Drillinge mit Trüffelmayonaise.

Der Hauptgang bestand aus dem schon erwähnten Truthahn mit einer Backpflaumen-Cranberries-Füllung, Serviettenknödeln und Cranberry-Rotkohl.


Für unsere vegetarischen Gäste haben wir aus Quinoa leckere Bratlinge zubereitet.


Zum Dessert werdet ihr in den nächsten Tagen noch einen Post auf unserem Blog finden. Wir haben uns die Zeit genommen, Yufka-Teig selber herzustellen und Zimt-Walnuss-Baklava mit Mascarpone-Vanilleeis und Zimtapfel serviert.

Alles in allem war das Dinner wieder die perfekte Einstimmung auf die eigentlichen Weihnachtsfeiertage und wir freuen uns schon auf das nächste Mal :-)


Eure Jungs

Kommentar schreiben

Kommentare: 0




info@diejungskochenundbacken.de

Newsletter:

* Pflichtfeld


Blogger Relations Kodex
Unsere Rezepte findest Du in der mealy App