Hallo und willkommen ...

 

auf unserem Foodblog aus Köln rund um die Themen Kochen, Backen und was sonst noch so mit Genuss zu tun hat.

Egal ob für Dich, Deine Familie oder Eure Gäste - hier findest Du eine Vielzahl an Rezepten. Wir freuen uns riesig,

wenn Du Spaß daran hast, etwas von unseren Ideen auszuprobieren und genauso über Deine Kommentare.

 

Ganz viel Spaß bei den Jungs !


Aktuelle Rezepte & Posts


Latte Cotto

mit Kokosmilch

| enthält Werbung - da Bloggerverlinkung |



Vor fast 2 Wochen haben wir euch unser erstes Rezept gezeigt, das wir zusammen mit den Gernekochens und Ye Olde Kitchen zu unserem regelmäßigen Food.Blog.Friends. zubereitet haben. Bis jetzt habt ihr bei uns und bei den vier anderen schon so einiges von unserem kulinarischen Tag gesehen, so dass wir euch am Ende unseres heutigen Posts

nochmal alle Rezepte zusammen verlinken. Unser nächster und letzter Gang ist natürlich – wie könnte es anders sein – ein Dessert. Latte Cotto mit Kokosmilch.

mehr lesen

Gelbes Kiwisorbet

mit Gin

| enthält Werbung |



Unsere liebste Jahreszeit ist defininitiv der Sommer! Wir lieben es, aktiv zu sein, mit Freunden zu grillen, einfach mal faul in der Sonne zu liegen und Früchte in jeder Form zu genießen. Die Kiwi und ich hatten nicht den sonderlich besten Start, aber Torsten wird nie müde, mich im besten Fall dennoch vom Gegenteil zu überzeugen. In dem Fall hat er seine Mission erfüllt, denn ich mag den süß-säuerlichen Geschmack. Da ich aber mehr dem Lager "Süß" zugetan bin, haben es mir die gelben SunGold Kiwis von Zespri besonders angetan. Die perfekte Basis für ein herrliches Kiwisorbet.

mehr lesen

125 Jahre Zentis | E-Book

Gewinner der Zentis Geburtstagstafel

| enthält Werbung |



Heute haben wir ein ganz wunderbares Schmankerl für euch im Gepäck! Vor einiger Zeit haben wir euch mit unseren Mini Chicken Burgern gemeinsam mit Zentis zeigen dürfen, dass Marmelade viel mehr kann, als aufs Brot geschmiert zu werden. Das Aachener Traditionsunternehmen ist nämlich stolze 125 Jahre alt geworden und hat zur riesengroßen Geburtstags Tafel geladen. Wir durften mit einigen tollen Bloggern eine Leckerei beisteuern, aber dabei ist es nicht geblieben, denn auch ihr alle konntet, im Rahmen eines Gewinnspiels, mitmachen. 

mehr lesen

Gegrillter Spitzkohl

mit Sauce Bernaise und Skirt Steak

| enthält Werbung |



So ... nachdem ihr ja schon 3 Beiträge unserer Sommeredition von Food.Blog.Friends. bei Gernekochen und Ye Olde Kitchen gesehen habt, geht es heute bei uns mit einem tollen Rezept vom Grill weiter. Gegrillter Spitzkohl. Das ist das, was wir uns für unseren Schlemmertag mit den vieren überlegt haben.

mehr lesen

Pollo con Zucchini alla Parmigiana

Hähnchenschnitzel mit Zucchini-Parmesan-Nestern

| enthält Werbung | Kenwood Cooking Chef Rezept |



Heute möchten wir euch mal wieder ein Rezept mit italienischem Flair vorstellen. Es gibt nämlich ein neues "Spielzeug" in unserer Küche; besser gesagt ein neues Zubehör. Für die Küchenmaschinen von Kenwood gibt es nun nämlich auch einen Spiralschneider. Diesen wollen wir euch heute ein wenig vorstellen und dazu gibt es dieses leichte Hähnchenbrust-Gericht.

mehr lesen

Rhubarb-Basil-Smash

Rhabarber liebt Basilikum

| enthält Werbung - wegen Blogverlinkung |



Wir haben endlich mal wieder einen Drink für euch auf dem Blog. Gerade wenn Freunde zu Besuch kommen, ist ein leckerer Begrüßungsdrink ein schöner Start in einen geselligen Abend. In den Sommermonaten kann man dann erst einmal gemütlich auf dem Balkon quatschen, bevor man sich dem Essen widmet. Wir haben einfach unsere liebsten Zutaten und Cocktails verbunden und so entstand der Rhubarb-Basil-Smash.

mehr lesen

Spicy Tartar Roll

Auf Genussreise mit VILA VITA durch Marburg

| enthält Werbung, Eventbericht, Reisetipp |



Heute möchten wir euch von einem Foodie-Tag der Extraklasse durch Marburg berichten, dass ist nämlich schon lange überfällig. Die Vila Vita Marburg hat gemeinsam mit Cat von Schlemmerkatze zum Schlemmertag gerufen und da sagen wir definitiv nicht nein zu.
Die Vila Vita kennen wir ja schon seit der Landpartie im letzten Jahr und im März durften wir den Genusstempel in seiner ganzen Vielfalt erleben. Zum Abschluss wurde dann auch noch gemeinsam gekocht und unseren Favorit von diesem Abend, stellen wir euch heute vor - Spicy Tartar Roll!

mehr lesen

Erdbeer-Scones

aus dem Buch "Backen aus dem Obstgarten von Andrea Natschke-Hofmann

| enthält unbeauftragte Werbung,  da Buchrezension |



Es ist doch immer wieder spannend, wie manche Dinge einfach zueinander führen. Gerade schweben wir noch immer im Scones-Himmel von unserem Besuch in Irland, bei dem wir von den beiden Damen der Farmhäuser mit köstlichen Scones versorgt worden sind. Also wurde es nun wirklich höchste Zeit einmal ein paar der leckeren Gebäcke selbst zu zaubern. Zusätzlich haben wir schon ganz lange auf dem Plan etwas aus Andreas ersten Buch Backen aus dem Obstgarten auszuprobieren - und siehe da! Sie hat ein Scones Rezept, das wir jetzt natürlich sofort ausprobieren mussten.

mehr lesen

Nach London mit Dark Horse

Rosé Wein, Schnitzeljagd und das Seafood-Paradies

| Weintipp, Pressereise, enthält Werbung |



Fast pünktlich zur großen royalen Hochzeit habe ich meine Reise nach London angetreten. Allerdings nicht, wie von einigen Lesern vermutet, da ich zur Hochzeit eingeladen wurde (obwohl ich das für durchaus angemessen empfunden hätte :-), sondern um das neueste Pferd im Stall der kalifornischen Weinmarke Dark Horse kennen zu lernen. Dabei handelt es sich um einen Roséwein und ich war in heller Vorfreude, denn gerade in den warmen Monaten lieben wir einen guten Rosé!

mehr lesen

Kirschlikör

mit Rosmarin und Stangenpfeffer



Wir beide haben ja (leider) keinen eigenen Garten. Das ist in der Stadt eher selten der Fall. Aber was wir so von Freunden und der Familie mit bekommen, scheint die Ernte in diesem Jahr eine wahre Freude zu sein. Nachdem die vorige Periode eher schlecht aussah, füllen sich gerade die Kühltruhen und Einkochgläser mit den Leckereien, die die Sträucher und Bäume im Garten so hergeben. Bei uns zu Hause wurde früher immer alles eingemacht. Vor allem Kirschen standen dann immer das ganze Jahr über im Keller im Regal und ich konnte mir immer, wenn ich Lust auf meine Lieblingsfrucht hatte, ein Glas davon aufmachen. Da wir momentan nicht soviel Zeit hatten, selber einzukochen, haben wir uns überlegt, was man mit den vielen Kirschen, die wir von Saschas Eltern bekommen haben, sonst noch anstellen könnte. Dabei herausgekommen ist ein Kirschlikör.

mehr lesen